Cities: Skylines - Nächster DLC bringt Konzerte und Festivals

Der Concerts-DLC für die Städtebau-Simulation Cities: Skylines bringt demnächst Konzerte und Festivals.

von Elena Schulz,
10.08.2017 12:42 Uhr

Die Bewohner unserer Städte in Cities: Skylines können dank dem DLC Concerts bald große Partys schmeißen.Die Bewohner unserer Städte in Cities: Skylines können dank dem DLC "Concerts" bald große Partys schmeißen.

Nach dem letzten großen Addon "Mass Transit" mit zahlreichen öffentlichen Verkehrsmitteln für Cities: Skylines, erscheint mit "Concerts" nächste Woche eine vergleichsweise kleine Erweiterung. Unsere Stadtbewohner können dann Konzerte und Festivals veranstalten und so das Nachtleben aufpeppen.

Der DLC wird am 17. August veröffentlicht und bringt unter anderem Leinwände, Bühnen oder passende Dekorationen mit. Abseits des trockenen Managements dahinter, können wir uns zudem über Musikrichtungen wie Rock, Pop oder Folk und einen neuen Radiosender freuen, auf dem non-stop Musik läuft. Der Preis liegt laut dem Publisher Paradox bei 6,99 Euro, ist also nicht ganz günstig.

Im August 2017 soll zudem die PS4-Version des Städte-Aufbauspiels erscheinen.

Cities: Skylines - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen