CS:GO - Eleague Major Atlanta 2017 – Start, Streams, Teams

Das Eleague Major ist das erste Meisterschaftsturnier des Jahres in Counter-Strike: Global Offensive. Vom 22. bis zum 29 Januar spielen 16 Teams nicht nur um den Titel, sondern auch eine Million Dollar.

von Stefan Köhler,
22.01.2017 16:00 Uhr

Zum Zeitpunkt geht es los: Das Eleague Major 2017 in Atlanta beginnt offiziell am 22. Januar um 16 Uhr. Es ist das erste Meisterschaftsturnier in Counter-Strike: Global Offensive in diesem Jahr. Wer direkt ins Geschehen springen will, klickt oben auf den Player oder sucht sich einen anderen Stream aus der Liste am Ende der Meldung heraus.

Die Teams

Die derzeit 16 besten Teams aus Amerika und Europa haben sich für das Major qualifiziert, unterhalb findet sich die Teamliste. Die wird in Legends und Challenger aufgeteilt: Legends sind Playoff-Teilnehmer des vorherigen Majors und waren damit automatisch qualifiziert, Challenger mussten sich erst in regionalen Vorentscheidungen für das Major qualifizieren.

Legends

  • Astralis - Dänemark
  • Flipsid3 Tactics - GUS-Team (Gemeinschaft Unabhängiger Staaten)
  • Fnatic - Schweden
  • Gambit Esports - GUS-Team
  • Natus Vincere - GUS-Team
  • SK Gaming - Brasilien
  • Team Liquid - USA
  • Virtus.pro - Polen

Challenger

  • Faze Clan - EU-Team
  • G2 Esports - Frankreich
  • Godsent - Schweden
  • HellRaisers - EU-Team
  • Mousesports - EU-Team
  • North - Dänemark
  • Optic Gaming - Nordamerika
  • Team EnVyUs - Frankreich

Aus Deutschland treten die beiden Spieler Denis »denis« Howell und Timo »Spiidi« Richter für das EU-Team Mousesports an. Mousesports ist eine deutsche Organisation und war bisher vornehmlich deutsch besetzt, der aktuelle Kader ist allerdings international.

Format und Spieltage

Das Eleague Major ist in Gruppenphase und KO-Phase eingeteilt. Gespielt wird nach dem Schweizer System: Wer sich für die KO-Runde in den Playoffs qualifizieren will, muss von fünf Matches drei in beliebiger Reihenfolge gewinnen. Wer drei Matches von insgesamt fünf verliert, der scheidet aus.

Im Schweizer System wird pro Match nur eine Karte (und damit eine Partie) gespielt, in den Playoffs werden drei Maps pro Match gezogen (von denen zwei gewonnen werden müssen). Die Modi nennen sich Best-of-one und Best-of-three.

Die Spiele beginnen täglich Tag um 16 Uhr Mitteleuropäischer Zeit bis zum Finaltag am 29. Januar, das letzte Match des Tages startet nach Plan um 0:45 Uhr. Wer einen Überblick über alle Matches und Startzeiten sucht, wird im offiziellen Reddit-Beitrag zum Major fündig.

Preisgelder und Gewinne

  1. Platz: 500.000 Dollar, Legend Status, Trophäe und Titel
  2. Platz: 150.000 Dollar, Legend Status
  3. Platz: 70.000 Dollar, Legend Status
  4. Platz: 70.000 Dollar, Legend Status
  5. Platz: 35.000 Dollar, Legend Status
  6. Platz: 35.000 Dollar, Legend Status
  7. Platz: 35.000 Dollar, Legend Status
  8. Platz: 35.000 Dollar, Legend Status
  9. Platz: 8.750 Dollar, garantiertes Ticket zur nächsten Major-Qualifikation
  10. Platz: 8.750 Dollar, garantiertes Ticket zur nächsten Major-Qualifikation
  11. Platz: 8.750 Dollar, garantiertes Ticket zur nächsten Major-Qualifikation
  12. Platz: 8.750 Dollar, garantiertes Ticket zur nächsten Major-Qualifikation
  13. Platz: 8.750 Dollar, garantiertes Ticket zur nächsten Major-Qualifikation
  14. Platz: 8.750 Dollar, garantiertes Ticket zur nächsten Major-Qualifikation
  15. Platz: 8.750 Dollar, garantiertes Ticket zur nächsten Major-Qualifikation
  16. Platz: 8.750 Dollar, garantiertes Ticket zur nächsten Major-Qualifikation

Neben den dem Preispool von 1.000.000 Dollar erhalten die Spieler auch 50 Prozent aller Umsätze, die mit ihren persönlichen und Team-Stickern verdient werden. Die Sticker werden im Ingame-Shop verkauft.

Streams für die Spiele

Counter-Strike: Global Offensive - Trailer: Eleague Major 2017 1:00 Counter-Strike: Global Offensive - Trailer: Eleague Major 2017


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.