Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Das Eulemberg Experiment im Test

Er klingt wie Indiana Jones, ist aber nur ein fader Abklatsch davon: Adam Quinn lüftet das Geheimnis des ewigen Lebens - und tappt dabei in so ziemlich jedes Spieldesign-Fettnäpfchen des Genres.

22.08.2006 14:30 Uhr

Zeitweilig schlüpfen Sie in die Rolle von Adams Freundin Laura. Das Inventar am unteren Bildrand müssen Sie in jeder Szene neu umständlich über den Button links aktivieren.Zeitweilig schlüpfen Sie in die Rolle von Adams Freundin Laura. Das Inventar am unteren Bildrand müssen Sie in jeder Szene neu umständlich über den Button links aktivieren.

Das sind noch echte Probleme: Professor Adam Quinn wird vom Telefon geweckt, er soll einen Mordfall untersuchen. Doch er traut sich nicht im Morgenmantel aus dem Haus, und seine Freundin Laura hat den Schlüssel zum Kleiderschrank versteckt! Unfreiwillig komisch beginnt das Adventure des kantkinnigen Akademikers. Unlogisch geht es weiter, wenn Adam mit Ihrer Hilfe das Rätsel um das Eulemberg Experiment zu lösen versucht. Unprofessionell sind die vielen Anschlussfehler in Dialogen und die langatmigen Gespräche. Unfassbar, dass wir es trotzdem durchgespielt haben.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 656,9 KByte
Sprache: Deutsch


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen