Dawn of War 2 - Nächstes Update enthält Map-Editor

Das nächste Update zum Strategiespiel Dawn of War 2 enthält einen Map-Editor.

von Frank Maier,
25.06.2009 17:15 Uhr

Der konkreter Termin für das nächste Update zum Echtzeit-Strategiespiel Warhammer 40.000: Dawn of War 2 steht zwar noch nicht fest - dafür aber ein bisher geheim gehaltener Inhalt. So wird der Patch in der Version 1.4 einen Map-Editor enthalten. Dies berichten zumindest amerikanische Medien.

Demnach dürfen Strategen mit dem so genannten "World Builder" eigene Schlachtfelder entwerfen. Dafür stehen eine Vielzahl von Elementen (Gelände, Objekte, Wetter usw.) zur Verfügung. Der Editor soll gemeinsam mit einer speziellen Demo-Map veröffentlicht werden. Letztere enthält eine detaillierte Anleitung, wie der Editor von Dawn of War 2 letztendlich zu bedienen ist.

Nach jetzigem Stand plant Publisher THQ eine Veröffentlichung im Sommer.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...