Diablo 3 - Beta-Keys für 1000 Besucher der BlizzCon 2010

Kurz vor Ende der diesjährigen BlizzCon hat der Veranstalter Blizzard bekannt gegeben, dass 1000 zufällig ausgewählte Besucher der Messe Beta-Keys für Diablo 3 erhalten.

von Hanno Neuhaus,
25.10.2010 10:36 Uhr

Gestern schloss die BlizzCon 2010 nach zwei vollgepackten Tagen ihre Pforten. Kurz vor dem Abschlusskonzert von Tenacious D machte Paul Sams von Blizzard noch eine überraschende Ankündigung. So haben 1000 zufällig ausgewählte Besucher der BlizzCon einen Beta-Key für Diablo 3 erhalten. In welchem Zeitrahmen die Beta starten wird wurde allerdings noch nicht gesagt. Laut dem Diablo 3-Lead Designer Jay Wilson sind aber »deutlich über 50%« Spiels fertiggestellt. Eventuell ist also mit einem Start der Closed Beta von Diablo 3 im Lauf des nächsten Jahres zu rechnen.

Diablo 3 - Dämonenjägerin 3:26 Diablo 3 - Dämonenjägerin

Auf der BlizzCon 2010 gab, neben der Verteilung der Beta-Keys, noch weitere Neuigkeiten zu Diablo 3. So wurde mit der Dämonenjägerin (»Demon Hunter«) die fünfte und damit letzte Klasse des Spiels vorgestellt. Des Weiteren zeigte Blizzard erste Bilder des Talismans, der eine Art zusätzliches Inventar für die aus Diablo 2 bekannten Zauber sein wird. Welche Neuigkeiten es noch zu Diablo 3 und den anderen Titeln von Blizzard gab, können Sie auf unserer Info-Seite zur BlizzCon 2010 erfahren.

Alle Informationen und News rund um Diablo 3 finden Sie auf unserer Partnerseite Diablo-3.net.


Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.