Diablo 3 - Blizzard verstärkt Konsolen-Team

Der Publisher Blizzard sucht für die Konsolenversion von Diablo 3 erfahrene Programmierer mit genauer Kenntnis der Netzwerke Xbox Live und PlayStation Network.

von Daniel Feith,
27.02.2012 08:50 Uhr

Während sich die PC-Version von Diablo 3 dem finalen Stadium nähert, steht immer noch nicht zu 100% fest, ob eine Konsolenfassung des Action-Rollenspiels tatsächlich verwirklicht wird. Der Publisher Blizzard arbeitet aber hartnäckig daran, eine Umsetzung möglich zu machen.

Der Beweis: das Team sucht via Stellenanzeige bei der englischsprachigen Webseite Gamasutra einen »Senior Software Engineer Console Network« für das Diablo-Team.

Derzeit läuft die PC-Beta von Diablo 3Derzeit läuft die PC-Beta von Diablo 3

Voraussetzungen für die Stelle sind mindestens drei Jahre Coding-Erfahrung, »Leidenschaft für Konsolenspiele« und Expertise in der Softwarearchitektur der Konsolennetzwerke Xbox Live und PlayStation Network.

Kandidaten für die Stelle müssen außerdem an der Programmierung des Netzwerk-Codes eines AAA-Multiplattform-Titels aktiv beteiligt gewesen sein.

Der Publisher Blizzard plant seit langem eine Konsolenversion von Diablo 3 (GameStar berichtete), will diese aber erst dann offiziell ankündigen sobald sich das Spiel optimal für die Konsolen umgesetzt »anfühlt«.

Die PC-Version von Diablo 3 soll im zweiten Quartal 2012 erscheinen.

Diablo - Rückblick auf die Serie Diablo - Rückblick auf die Serie


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...