Die besten Actionspiele: Dead or Alive 5: Last Round - Warum das Kampfspiel in 2015 dazugehört

Dead or Alive 5: Last Round gehört 2015 zu den besten Actionspielen, weil es die Genrekonkurrenz in Sachen Spielmodi und Kämpfer windelweich prügelt.

von Mirco Kämpfer,
02.11.2015 15:25 Uhr

Dead or Alive 5: Last Round - Angespielt-Video: Wir geben uns auf die Mütze 9:41 Dead or Alive 5: Last Round - Angespielt-Video: Wir geben uns auf die Mütze

Das Kampfspiel Dead or Alive 5: Last Round von Team Ninja ist die mittlerweile dritte Neuauflage des fünften Seriensprosses und vereint sämtliche Inhalte des Vorgängers Dead or Alive 5: Ultimate. Darüber hinaus hat der Prügler zwei neue Charaktere, zwei neue Stages sowie zahlreiche frische Kostüme und Frisuren für die nun insgesamt 34 Prügelknaben und -mädels im Gepäck.

Somit bietet Last Round nicht weniger als die volle Packung Dead or Alive. Gerade beim Charakter-Roster und den vielen unterschiedlichen Spielmodi steht das Beat 'em up im Vergleich zur Genrekonkurrenz ganz oben auf dem Siegertreppchen.Wer den Vorgänger nicht schon sein Eigen nennt, bekommt hier ein sehr umfangreiches und technisch verbessertes (Brustphysik!) Gesamtpaket.

Infos zu Dead or Alive 5: Last Round

Entwickler: Team Ninja
Release-Datum: 20 Februar 2015
Plattform: PC, PS4, Xbox One, PS3, Xbox 360

Weitere Besten-Listen

Die besten Actionspiele 2015

Dead or Alive 5: Last Round - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...