Die Zukunft von AMD - Zen-Prozessoren laut Analysten entscheidend

AMD kann bei den Prozessoren seit Jahren in Sachen Leistung nicht mit den schnellsten Intel-CPUs mithalten. Laut Analysten wird die neue Zen-Architektur die Zukunft von AMD entscheiden.

von Georg Wieselsberger,
23.09.2015 11:50 Uhr

AMDs neue Zen-Architektur ist wichtig für die Zukunft des Unternehmens.AMDs neue Zen-Architektur ist wichtig für die Zukunft des Unternehmens.

Die letzten Jahre waren für AMD ein Überlebenskampf, der trotz konkurrenzfähiger Grafikkarten und der Herstellung der Prozessoren für Xbox One und Playstation 4 so wohl nicht mehr sehr lange weitergehen kann. Das sehen auch zwei sehr bekannte Analysten so. Der Marktforscher Patrick Moorhead war früher selbst über ein Jahrzehnt führender Angestellter bei AMD und Marketing-Chef des Unternehmens. Er geht davon aus, dass AMD wieder »zurück im Geschäft« sein wird, wenn die Zen-Architektur wirklich die Leistung und die deutlich höhere Energieeffizienz liefern kann, die das Unternehmen erwartet. Dann könne AMD Intel auch wieder im lukrativen Server-Markt angreifen, den der Konkurrent aktuell dominiert.

Der Analyst Nathan Brookwood sieht das zwar auch ähnlich, sagt aber auch voraus, dass ein Fehlschlag bei Zen AMD in sehr große Schwierigkeiten bringen würde. Alles hänge von Zen ab. »Sie versuchen, einen Gleichstand bei der Leistung zu erreichen, die Erz-Rivale Intel haben wird. Bei AMD weiß man, dass sie mit Zen Erfolg haben müssen. Wenn Zen kläglich scheitert, dann werden sie viel aufgeschreckt herumrennen müssen«, so Brookwood.

Laut Suzanne Plummer von AMD, die das Zen-Team leitet, hatten die Entwickler zum ersten Mal seit sehr langer Zeit beim Entwurf einer neuen CPU vollkommen freie Hand. »Es ist ein mehrjähriges Projekt mit einem wirklich großen Team. Es ist wie ein Marathon mit einigen Sprints zwischendurch. Das Team arbeitet sehr hart, aber sie können die Ziellinie sehen. Ich garantiere, dass es im Vergleich zur früheren Generation eine große Verbesserung bei der Leistung und bei der geringen Energieaufnahme geben wird«, so Plummer. Die neuen Zen-Prozessoren sollen gegen Ende 2016 zuerst für den Desktop erscheinen.

Quelle: mystatesman.com

AMD A10 7870K - Volksprozessor oder Fehlkonstruktion? Was kann AMDs neue APU? 17:46 AMD A10 7870K - Volksprozessor oder Fehlkonstruktion? Was kann AMDs neue APU?


Kommentare(31)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.