Doom - Update 5 entfernt Denuvo-Kopierschutz

In Doom gibt es dank Update 5 jetzt Bots im Mehrspieler-Modus und ein neues Maximal-Level. Außerdem freuen sich Spieler über doppelte Erfahrungspunkte.

von Tobias Ritter,
08.12.2016 12:45 Uhr

Doom - Gameplay-Trailer stellt die Inhalte von Update 5 vor 1:22 Doom - Gameplay-Trailer stellt die Inhalte von Update 5 vor

Bethesda und id Software haben einen weiteren Patch mit neuen Gratis-Inhalte für Doom veröffentlicht. Das erneut kostenlose Update 5 bringt unter anderem die seit langem von Spielern geforderte Bot-Funktion in den Multiplayer-Modus des Shooters.

Die Bots stehen ab sofort in den Spielmodi Team-Deathmatch und Deathmatch zur Verfügung. Außerdem wurde der maximale Rang im Multiplayer-Part von Doom auf 11 angehoben. Wer das neue Maximallevel erreicht, schaltet die Doom-Marine-Rüstung frei.

Und wohl am wichtigsten: Denuvo gehört der Vergangenheit an. Damit reiht sich id Software in die Riege jener Entwickler ein, die den mittlerweile ohnehin geknackten Kopierschutz aus ihren Spielen entfernen.

Die wichtigsten Neuerungen im Überblick

Multiplayer

  • Teuflischer Lauf - ein neuer kompetitiver Spielmodus, in dem Teams um einen Ball kämpfen und ihn im Tor des Gegners versenken.
  • Bots - auf den ursprünglichen Multiplayer-Karten in den Modi Team Deathmatch und Deathmatch verfügbar.
  • Im Multiplayer-Modus können Sie jetzt bis Rang 11 aufsteigen - nach Erreichen des neuen höchsten Rangs schalten Sie außerdem die DOOM-Marine-Rüstung (Prätorenanzug) frei.

SnapMap

  • Spielen Sie als DOOM-Marine in der DOOM-Marine-Rüstung (Prätorenanzug).
  • Zusätzliche Elemente aus der Kampagne, mit denen Sie noch mehr daran angelegte Inhalte erstellen und spielen können.
  • Neue Module im Stil der Lazarus-Labore und neue Requisiten.

Doppelte Erfahrungspunkte

Um die neuen Multiplayer-Inhalte im kostenlosen Update 5 zu feiern, gibt es ab sofort doppelte EP im Multiplayer. Dieser Bonus endet am 12. Dezember um 18:00 Uhr.

Ein neuer Gameplay-Trailer klärt im Detail über die neuen Inhalte von Update 5 für Doom auf.

Darüber hinaus steht der mittlerweile dritte Multiplayer-DLC ab dem 15. Dezember weltweit für PlayStation 4, Xbox One und PC bereit.

Top 5: Die kuriosesten SnapMaps für Doom

Doom - Trailer stellt die Inhalte des zweiten DLC-Pakets »Hell Followed« vor 1:19 Doom - Trailer stellt die Inhalte des zweiten DLC-Pakets »Hell Followed« vor


Kommentare(24)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.