Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

E3 2010: Die 20 spannendsten Spiele - Diese Titel werden die Hits der Messe

Wir sammeln die 20 bedeutendsten Hit-Kandidaten der E3 2010, fassen den derzeitigen Kenntnisstand zusammen und verraten unsere Erwartungen für weitere Messe-Enthüllungen.

von Daniel Matschijewsky,
05.06.2010 10:50 Uhr

In den letzten Wochen haben die Spieleentwickler ihre Line-ups für die E3 in Los Angeles vorgestellt. Wir stellen die nach Meinung der GameStar-Redaktion wichtigsten Titel vor und blicken für Sie in die Kristallkugel: Welche Enthüllungen und neuen Infos halten die Entwickler wohl auf der Messe und in den Pressekonferenzen für uns parat?

Neben bereits angekündigten Spielen zeigen wir Ihnen am Ende des Artikels außerdem eine Reihe von Titeln, die erstmals auf der E3 enthüllt werden könnten.

Assassin’s Creed: Brotherhood

Assassin’s Creed: BrotherhoodAssassin’s Creed: Brotherhood

Actionspiel
Entwickler: Ubisoft Montreal
Geplanter Termin: 4. Quartal 2010

Was wir bereits wissen: Brotherhood dient als Brückenschlag zwischen Assassin’s Creed 2 und dem kommenden dritten Teil, ist also mehr Addon als eine eigenständige Fortsetzung. Ezio Auditore da Firenze spielt erneut die Hauptrolle, hüpft dieses Mal aber über die Dächer von Rom. Erstmals in der Serie ist ein Mehrspieler-Modus geplant.

Was wir auf der E3 erwarten: Assassin’s Creed bekommt einen Multiplayer-Teil? Das wollen wir sehen! Und die Frage klären, ob man sich in Brotherhood kooperativ durch Rom meuchelt oder in den Gassen der italienischen Hauptstadt doch »nur« Deathmatch-Geplänkel austrägt.

Screenshots | Trailer |

Assassin's Creed: Brotherhood - Screenshots ansehen

Crysis 2

Crysis 2Crysis 2

Ego-Shooter
Entwickler: Crytek
Geplanter Termin: Dezember 2010

Was wir bereits wissen: Von den Tropen in die Metropole. Cryteks Shooter-Fortsetzung Crysis 2 verlagert ihren Schauplatz von der Südsee in die Stadt der Städte: New York. Das Spielprinzip bleibt indes dasselbe, abermals treten Sie im Nano-Suit gegen Aliens an. Der mächtige Hightech-Anzug soll allerdings um zusätzliche taktische Finessen erweitert werden.

Was wir auf der E3 erwarten: Wenn der Vorgänger eine große Schwäche hatte, dann war es seine dürre Handlung. Crytek gelobt für den zweiten Teil Besserung. In den bisherigen Präsentationen des Spiels war davon aber noch nichts zu sehen. Auf der E3 haben die Frankfurter eine neue Chance.

Screenshots | Trailer | Preview

Crysis 2 - Screenshots ansehen

Mafia 2

Mafia 2Mafia 2

Ego-Shooter
Entwickler: 2K Czech
Geplanter Termin: 27.8.2010

Was wir bereits wissen: Mafia 2 könnte das Actionspiel des Jahres werden. 2K Czechs Gangster-Epos setzt wie schon sein großartiger Vorgänger von 2002 konsequent auf eine dichte Atmosphäre, bemerkenswerte Charaktere und eine packende Geschichte. Wird auch mal Zeit, denn das letzte wirklich gut erzählte Actionspiel war… genau: Mafia.

Was wir auf der E3 erwarten: Mehr spielen zu können! Zwar hatte uns 2K Games bereits Ende April in der Redaktion besucht und eine Preview-Version von Mafia 2 mitgebracht, wir durften aber nur eine einzige Mission ausprobieren. Also, liebe Entwickler: Lasst uns mehr von diesem Spiel sehen!

Screenshots | Trailer | Preview

Mafia 2 - Screenshots ansehen

Fallout: New Vegas

Fallout: New VegasFallout: New Vegas

Rollenspiel
Entwickler: Obsidian Entertainment
Geplanter Termin: 4. Quartal 2010

Was wir bereits wissen: Im Auftrag des Fallout 3-Machers Bethesda arbeitet Obsidian (Neverwinter Nights) mit Fallout: New Vegas an der Fortsetzung des Endzeit-Rollenspiels. Schauplatz diesmal: das vom Atomkrieg zerstörte Zockerparadies Las Vegas. Spielerisch bleibt vieles beim Alten, die Entwickler verbessern lediglich die Details. Gut so, immerhin war Fallout 3 ein Meisterwerk.

Was wir auf der E3 erwarten: So behutsam Obsidian das Spiel modernisiert, so vorsichtig geht das Team auch bei der Herausgabe neuer Infos vor. Auf der E3 wollen wir mehr als nur den Rand der Wüstenmetropole erkunden, mehr als nur zwei Monstertypen sehen und mehr als eine Quest-Reihe ausprobieren.

Screenshots | Trailer | Preview

Fallout: New Vegas - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen