Eden Star - First-Person-Adventure mit Unreal Engine 4 auf Kickstarter, erstes Video

Das Team von Flix Interactive will die Entwicklung des First-Person-Adventures Eden Star mithilfe von Crowdfunding finanzieren. Das Spiel basiert auf der Unreal Engine 4. Außerdem gibt es ein erstes Gameplay-Video zu sehen.

von Andre Linken,
23.10.2013 14:52 Uhr

Für Eden Star läuft derzeit eine Kickstarter-Aktion.Für Eden Star läuft derzeit eine Kickstarter-Aktion.

Die noch relativ unbekannten Entwickler von Flix Interactive arbeitet derzeit an dem First-Person-Action-Adventure Eden Star. Um das Projekt fertigstellen zu können, hat das Team jetzt eine Kickstarter-Aktion gestartet, mit deren Hilfe insgesamt 620.000 britische Pfund gesammelt werden sollen.

Bei Eden Star schlüpft der Spieler in die Rolle eines Charakters, der auf dem ziemlich unwirtlichen Planeten Pharus 7 gelandet ist. Die Aufgabe ist es, dort möglichst viele Ressourcen zu sammeln und diese zur Erde zu bringen. Letztere befindet sich in einem ziemlich schlechten Zustand, so dass die Rohstoffe dringend benötigt werden.

Doch ganz so einfach gestaltet sich der Ausflug nach Pharus 7 nicht. Unter anderem trifft der Spieler auf zahlreiche Aliens und es kommt unweigerlich zu kämpferischen Auseinandersetzungen. Die Fokus soll dabei auf physikbasierten Gefechten und einer zerstörbaren Umgebung liegen. Zudem soll sich der Charakter in Freeruning-Manier bewegen können.

Die Technik von Eden Star basiert auf der modernen Unreal Engine 4 und es soll auch einen kooperativen Multiplayer-Modus für vier Spieler geben. Ob das Adventure jedoch überhaupt erscheinen wird, muss die Zukunft noch zeigen. Bisher sind von den 620.000 gerade mal etwas mehr als 18.000 britische Pfund zusammengekommen. Die Kickstarter-Aktion läuft allerdings noch bis zum 29. November 2013.

Unterhalb dieser Meldung finden Sie zudem ein Video, das Ihnen einige Gameplay-Szenen aus Eden Star zeigt.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen