Escape from Tarkov - Beta des Shooters steht kurz bevor

Der Shooter Escape from Tarkov soll schon bald in die Beta-Phase übergehen. Dann wird es unter anderem neue Spielmodi und andere zusätzliche Inhalte geben. Auch ein dynamisches Wettersystem ist geplant.

von Andre Linken,
28.12.2016 07:55 Uhr

Kurz vor dem Jahresende haben die Entwickler von Battlestate Games die vergangenen zwölf Monate nochmals Revue passieren lassen - und einen Ausblick auf die nahe Zukunft des Shooters Escape from Tarkov gegeben.

Im Rahmen eines ausführlichen Videos hat das Team zunächst erklärt, welche Meilensteine während der Alpha-Phase erreicht wurden und wie sich der Shooter in den vergangenen Monaten verändert hat. Garniert wird das alles mit zahlreichen Gameplay-Szenen.

Beta-Test und dynamisches Wetter

Dann kam das Team auf die Beta von Escape from Tarkov zu sprechen. Die soll schon bald beginnen und einige Neuerungen zu bieten haben. So dürfen sich die Spieler unter anderem auf zusätzliche Spielmodi freuen. Dazu zählt beispielsweise eine Art Free-Roam-Mode, der es ihnen ermöglich, die Welt des Shooters auf eigene Faust und ohne größere Einschränkungen zu erkunden.

Des Weiteren arbeitet Battlestate Games derzeit an einem dynamischen Wettersystem, das ebenfalls im Verlauf der nächsten Wochen und Monate eingebaut werden soll. Hinzu kommen ein Anti-Cheat-Tool, zahlreiche Optimierungen und nicht minder viele Bugfixes.

Ein konkreter Starttermin für die Beta von Escape from Tarkov steht bisher allerdings noch nicht fest. Das besagte Entwicklervideo finden Sie oberhalb dieser Meldung.

Ebenfalls interessant: Escape from Tarkov - Bilder vom Grafik-Update und weiterer Ausblick

Escape from Tarkov - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen