Fallout 4 - PC-Preload gestartet

Wer Fallout 4 für den PC vorbestellt hat und am 10. November gleich losspielen möchte, hat Glück. PC-Spieler können das Spiel seit gestern herunterladen.

von Elena Schulz,
07.11.2015 11:38 Uhr

Ein Preload von Fallout 4 auf dem PC ist aktuell bereits möglich. Ein Preload von Fallout 4 auf dem PC ist aktuell bereits möglich.

Fallout 4 kommt zwar offiziell erst am 10. November in die Läden und Download-Stores, auf dem PC kann man das Spiel aber jetzt schon herunterladen. Das dürfte dann beim Release lästige Wartezeiten ersparen. Die fielen für manche Spieler jedoch ohnehin äußert kurz aus. So haben manche Händler anscheinend bereits das Street-Date gebrochen und verkaufen das Endzeit-Rollenspiel bereits fleißig.

Der PC-Preload ist seit dem gestrigen 6. November möglich. Die Größe des Downloads beträgt dabei ungefähr 23 GB. Auf der Xbox One war der Preload sogar schon ab dem 27. Oktober möglich, allerdings gab es hier einige Probleme: Manche Spieler konnten offenbar nur ein Platzhalter-File herunterladen und mussten den Download nun erneut starten.

Passend dazu: Fallout 4 - Unterhaltsamer Rap zum S.P.E.C.I.A.L-System

Um Fallout 4 auf dem PC spielen zu können, werden 30 GB freier Speicherplatz benötigt. Außerdem sollte man mindestens über einen Core i5-2300 Prozessor mit 2.8 GHz, 8 GB RAM und eine Nvidia GTX 550 Ti oder vergleichbare Hardware verfügen.

Fallout 4 - Wann kommt der Test 0:50 Fallout 4 - Wann kommt der Test

Fallout 4 - PR-Screenshots vor dem Release ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen