Final Fantasy 14: A Realm Reborn - Square Enix Boss und Entwickler tauchen im PVP-Modus auf

Im PVP-Modus von Square Enix' Online-Rollenspiel Final Fantasy 14: A Realm Reborn werden die Spieler auf die Entwickler und den Square-Enix-Boss Yoichi Wada treffen.

von Maximilian Walter,
13.11.2012 14:44 Uhr

Im PVP-Modus geht es gegen das Entwicklerteam.Im PVP-Modus geht es gegen das Entwicklerteam.

Im Online-Rollenspiel Final Fantasy 14: A Realm Reborn , ehemals Final Fantasy 14 Online, wird es auch einen umfangreichen PVP-Modus geben. Wie der Producer Naoki Yoshida jetzt während eines Live-Chats über den Kurznachrichtendienst Twitter verriet, wird man dabei auch gegen das Entwicklerteam und sogar den Chef von Square Enix, Yoichi Wada, antreten können.

»Es gibt eine ganze Reihe von Leuten aus dem Entwicklerteam, die eine Menge Arbeit in das PVP-System gesteckt haben. Im Moment haben wir Pläne, ein System einzubauen, bei dem die Spieler gegen das Entwickler-Team antreten können. Außerdem planen wir auch, Spieler gegen Yoichi Wada antreten zu lassen,« so Yoshida.

In welcher Form die Kämpfe statt finden, verriet er nicht. Final Fantasy 14: A Realm Reborn hat bisher noch keinen Release-Termin.

Trailer zu A Realm Born 1:14 Trailer zu A Realm Born


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.