Gamescom 2017 - THQ Nordic gibt Lineup bekannt, zwei Neuankündigungen versprochen

THQ Nordic wird auf der Gamescom in Köln mit insgesamt acht Titeln vertreten sein, darunter Elex, Spellforce 3 und Die Gilde 3. Außerdem kündigen die Entwickler zwei neue Spiele an.

von Michael Herold,
25.07.2017 19:18 Uhr

Auf der Gamescom werden wir Elex in einer fast finalen Version spielen können.Auf der Gamescom werden wir Elex in einer fast finalen Version spielen können.

Der Publisher THQ Nordic hat sein Lineup für die Gamescom 2017 in Köln bekannt gegeben. Mit insgesamt acht Titeln werden sie auf der Spielemesse vertreten sein, darunter unter anderem auch das Fantasy-Sci-Fi-Rollenspiel Elex und das Echtzeitstrategie-Rollenspiel Spellforce 3 sowie zwei großen Neuankündigungen.

Diese sechs Titel sind anspielbar:

Eine post-apokalyptische Kung-Fu-Fabel?

THQ Nordics Spiele Nummer sieben und acht sind bislang noch nicht bekannt. Hierfür verspricht der Publisher uns aber zwei vollkommen neue Titel.

Der erste davon wird eine brandneue IP in Form eines Open-World-Rollenspiels, das in einem »einzigartigen Universum« spielen und eine »post-apokalyptisches Kung-Fu-Fabel« sein wird. Als zweites erwartet uns ein Fortsetzung einer bekannten und mysteriösen Grusel-Spielreihe.

Zu sehen und zu spielen wird all das am Stand A011 in Halle 8 in der Entertainment Area auf der Gamescom in Köln. Für Besucher ist die Spielemesse vom 23. bis zum 26. August geöffnet. Eröffnet wird die Gamescom dieses Jahr erstmals von der Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Gamescom 2017 - Danke, Merkel! – Meinungsvideo zur Messeeröffnung durch die Kanzlerin 2:33 Gamescom 2017 - Danke, Merkel! – Meinungsvideo zur Messeeröffnung durch die Kanzlerin


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.