Gears of War: Ultimate Edition - Drittes PC-Update veröffentlicht

Mit dem mittlerweile dritten Update für die PC-Version von Gears of War: Ultimate Edition merzt Epic Games einige Fehler im Spiel aus und etabliert neue Features. Unter anderem gibt es Anpassungen an den niedrigen Texturen-Einstellungen.

von Tobias Ritter,
30.03.2016 15:59 Uhr

Die PC-Version von Gears of War: Ultimate Edition hat einen dritten Patch erhalten. Unter anderem gibt es nun einen Wide-Screen-Support.Die PC-Version von Gears of War: Ultimate Edition hat einen dritten Patch erhalten. Unter anderem gibt es nun einen Wide-Screen-Support.

Am 29. März 2016 haben Microsoft und The Coalition ein weiteres Title-Update für die PC-Version von Gears of War: Ultimate Edition veröffentlicht. Der Patch bringt unter anderem einen Support von ultraweiten Bildschirmauflösungen (2560x1080 und 3440x1440) mit sich. Außerdem sollen Laderuckler bei Level-Übergängen der Vergangenheit angehören.

Hinzu kommen einige Fehlerbehebungen. So wurden einige grafische Probleme ausgemerzt und auch die Fehler beim Ändern der Bildschirmauflösung mit Nvidia-Grafikkarten sollten nicht mehr auftreten.

Patchnotes

  • Ultra-wide resolutions (2560x1080 and 3440x1440) added to the game.
  • Pipeline state object cache optimizations to reduce hitches during level transitions.
  • Fixed a bug that could cause full Unreal garbage collect unnecessarily, leading to minor visual hitches.
  • Fixed a visual corruption bug that would rarely affect NVIDIA cards when changing resolutions and VRAM became over committed.
  • Added support for setting anisotropic filtering level through the INI file.
  • Fixed lack of mouse input when using lowest mouse sensitivity and fully zoomed in with sniper rifle and moving the mouse very small amounts.
  • Adjustments to low (1GB VRAM) texture setting.
  • Added ability to toggle an FPS counter. Press the »Delete« key at any time to turn the counter on/off.

Weitere Details zum dritten PC-Patch und erste Rückmeldungen von Spielern bezüglich neuer Fehler finden sich im offiziellen Forum zu Gears of War.

Die überarbeitete Ultimate Edition von Gears of War gibt es seit dem 1. März 2016 auch für PCs mit Windows 10. Allerdings nicht in Deutschland und nur im Windows-Store. Der Deckungsshooter ist im Original in Deutschland indiziert und wurde 2015 bereits international für die Xbox One als Ultimate-Edition wiederveröffentlicht.

Gears of War: Ultimate Edition - Der Cole Train Rap ist zurück 1:50 Gears of War: Ultimate Edition - Der Cole Train Rap ist zurück

Gears of War: Ultimate Edition - Screenshots zur PC-Version ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...