Ghost Recon: Wildlands - Beta-Preload: Konkrete Startzeit und Downloadgröße

Die Preload-Phase für die Beta von Ghost Recon: Wildlands beginnt am 1. Februar 2017. Der Startschuss für den Download fällt um 8:00 Uhr mitteleuropäischer Zeit. Das Paket ist 25 Gigabyte groß.

von Andre Linken,
31.01.2017 14:41 Uhr

Die Preload-Phase für die Closed-Beta von Ghost Recon: Wildlands beginnt am 1. Februar 2017 um 8:00 Uhr morgens.Die Preload-Phase für die Closed-Beta von Ghost Recon: Wildlands beginnt am 1. Februar 2017 um 8:00 Uhr morgens.

Die Closed-Beta des Online-Koop-Shooters Ghost Recon: Wildlands beginnt am 3. Februar 2017. Wer einen Einladung erhalten hat, kann sich den nötigen Client jedoch schon früher runterladen.

Die Preload-Phase für die Beta beginnt am 1. Februar. Ab 8:00 Uhr mitteleuropäischer Zeit können die Beta-Teilnehmer den Download starten. Zuvor sollten sie jedoch dafür sorgen, dass sie mindestens über 25 Gigabyte freien Festplattenplatz verfügen - so groß ist die Beta nämlich.

Gespielt werden darf entweder alleine oder in Squads mit bis zu vier menschlichen Mitgliedern. Und ein jeder Spieler wird seinen Charakter individuell hinsichtlich des Aussehens anpassen können.

Das Ende der Closed-Beta ist für den 6. Februar 2017 geplant, der Release der finalen Version von Ghost Recon: Wildlands erfolgt am 7. März.

Ebenfalls interessant: Ghost Recon: Wildlands - Soundtrack stammt von bekanntem Rockstar

Ghost Recon: Wildlands - Trailer: So individuell kann man Charaktere, Waffen & Skills anpassen Ghost Recon: Wildlands - Trailer: So individuell kann man Charaktere, Waffen & Skills anpassen

Ghost Recon: Wildlands - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...