Godzilla - Erster Fan-Shop eröffnet in Tokio, ein Godzilla-Hotel gibt es bereits

Das legendäre Filmmonster erobert Tokio mal anders: In Kürze öffnet der erste offizielle Godzilla Fan-Shop im Toho Tower, ein Monster-Hotel gibt es schon. Netflix zeigt erste Anime-Serie und in Hollywood ist das Godzilla-Sequel im Kasten.

von Vera Tidona,
28.09.2017 16:15 Uhr

Der erste Godzilla Fan-Shop eröffnet in Tokio.Der erste Godzilla Fan-Shop eröffnet in Tokio.

Lange hat es gedauert, doch nun dürfen sich Fans endlich auf einen ersten Godzilla-Shop freuen. Am 30. Oktober eröffnet der erste offizielle Godzilla Fan-Shop in Tokio.

Und der Standort ist nicht irgendwo in der City, sondern natürlich im Gebäude des Toho Towers in Shinjuku. Fans dürfen sich auf ein Angebot von über 500 Items rund um das legendäre Filmmonster freuen, berichtet Moviche. Von T-Shirts über Tassen bis hin zu Figuren und vieles mehr gibt es einiges zu entdecken. Ob auch ein Godzilla-Shop in den USA oder Europa eröffnen wird, ist nicht bekannt.

Stolz präsentieren die Macher den ersten offiziellen Godzilla Fan-Shop der Welt mit über 500 Items.Stolz präsentieren die Macher den ersten offiziellen Godzilla Fan-Shop der Welt mit über 500 Items.

Zuletzt wurde in Tokio ein Godzilla-Hotel vorgestellt, mit vielen bekannten Elementen und Abbildungen aus den Filmen. Die Zimmer des Hotels Gracery kosten zwischen 334 und 417 US-Dollar die Nacht - mit einem Blick auf einen riesigen Godzilla-Kopf, der aus dem Dach ausbricht.

Erste Godzilla Anime-Serie auf Netflix

Das legendäre Toho-Studio als Erfinder des Ur-Monsters brachte letztes Jahr den neuen Godzilla-Film Shin Godzilla in die Kinos, der ihre erfolgreiche Filmreihe seit dem ersten Film aus den 1950er Jahren wiederbelebt.

Aktuell arbeitet man an der ersten Anime-Serie Godzilla: Monster Planet, die hierzulande ab November auf Netflix gezeigt wird. Regie führen Hiroyuki Seshita und Kobun Shizuno (Detektiv Conan). Erste japanische Trailer gibt es bereits.

Hollywoods Godzilla-Sequel ist im Kasten

In Hollywood geht das Sequel zu Gareth Edwards Kinohit Godzilla aus dem Jahr 2014 voran. In diesen Tagen wurden die Dreharbeiten zu Godzilla: King of the Monsters erfolgreich abgeschlossen.

Der Titel verrät bereits, dass es neben der Riesenechse auch weitere Monster zu sehen gibt: Die riesige Motte Mothra, der mächtige Flugsaurier Rodan und der dreiköpfige Drache King Ghidorah, bekannt aus den japanischen Godzilla-Filmklassikern und Spielen.

Zur Besetzung gehören erneut Ken Watanabe (Inception) als Dr. Ishiro Serizawa und Sally Hawkins (Happy-Go-Lucky) als Vivienne Graham, sowie den Neuzugängen Vera Farmiga (The Conjuring), Millie Bobby Brown (Stranger Things), Aisha Hinds (Under the Dome), Kyle Chandler (Bloodline), Ziyi Zhang (Tiger & Dragon), Thomas Middleditch (Wolf of Wall Street), Bradley Whitford (West Wing) und O'Shea Jackson Jr. (Straight Outta Compton). Die Regie führt diesmal Michael Dougherty (Krampus).

Ein deutscher Kinostart für Godzilla: King of the Monsters ist für den 22. März 2019 angekündigt.

Godzilla - Extended Trailer mit neuen Szenen 2:30 Godzilla - Extended Trailer mit neuen Szenen


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.