Hellgate: London - Manga-Comic angekündigt

von Andre Linken,
30.12.2007 14:20 Uhr

Wer von dem Action-Rollenspiel Hellgate: London nicht genug bekommen kann, sollte jetzt mal kurz die Ohren spitzen.

Im neuen Jahr bringt der Publisher Tokypop einen dreiteiligen Manga-Comic zu Hellgate: London auf den Markt. Die für den deutschen Markt lokalisierte Version startet nach derzeitigen Planungen im Juni 2008 und soll pro Band 6,50 Euro kosten. Die erste Episode umfasst 192 Seiten und beleuchtet die Ereignisse zu der Zeit, als sich die Höllentore in London öffnen. Hier ein Auszug aus der Story:

»Das Jahr 2020: In verschiedenen Städten rund um den Globus tun sich Höllentore auf und Dämonen steigen aus ihnen empor, um die Menschheit zu vernichten. Die Welt versinkt im Chaos. So auch London. Mittendrin versuchen College-Rugby-Spieler John Fowler und seine Schwester Lindsey hinter das Geheimnis einiger gespenstischer Vorfälle in ihrem Umfeld zu kommen...«


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.