Hellgate: London - Erreicht Millionmarke

John Schappert von Microsoft äußerte sich in einem Blogeintrag zur derzeitigen Situation des PCs als Spieleplattform.

von Andre Linken,
26.06.2008 14:30 Uhr

John Schappert von Microsoft äußerte sich in einem Blogeintrag zur derzeitigen Situation des PCs als Spieleplattform. Zwar ist dieses Thema an sich durchaus interessant, das Augenmerk des Lesers fällt jedoch auf eine fast schon beiläufige Aussage in einem Nebensatz. Darin heißt es, dass Hellgate: London mittlerweile die magische Marke von einer Million Abonnenten geknackt hat - weltweit versteht sich. Das dürfte für die Verantwortlichen durchaus ein Grund zur Freude sein.

Derzeit arbeitet das Entwicklerstudio Flagship Studios an einem umfangreichen Content-Update mit dem Titel "The Abyss Chronicles", das neue Gebiete, einen zusätzlichen Dungeon sowie weitere Monster - und Bossgegner bietet. Zudem werden die einzelnen Klassen nochmals überarbeitet und mit neuen Talenten ausgestattet. Darüber hinaus wird auch das Waffenarsenal mit einigen neuen Exemplaren aufgestockt.


Kommentare(21)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.