Hellion - Early-Access-Start der Weltraum-Survival-Simulation

Hellion ist endlich in die Early-Access-Phase gestartet. Die Vorab-Version steht nach rund einem Monat Verzögerung auf Steam zum Kauf bereit.

von Tobias Ritter,
27.02.2017 10:42 Uhr

Hellion - Launch-Trailer zum verschobenen Early-Access-Start 0:54 Hellion - Launch-Trailer zum verschobenen Early-Access-Start

Ursprünglich war der Early-Access-Start von Hellion für Januar 2017 angekündigt. Relativ kurzfristig erfolgte dann jedoch eine Verschiebung auf den 24. Februar 2017 - ohne Angabe von Gründen.

Zumindest dieser Termin konnte nun jedoch eingehalten werden: Das Weltraum-Survival-Spiel ist seit vergangenem Freitag in der Early-Access-Fassung erhältlich. Interessierte Spieler könnten sich die unfertige Vorab-Version für 22,99 Euro auf Steam kaufen - alle kommenden Updates und die Release-Fassung sind inbegriffen.

First Person Multiplayer Space Survival

Die Entwickler selbst beschreiben Hellion als »First Person Multiplayer Space Survival«-Spiel. Im Mittelpunkt des Geschehens steht das titelgebende Sonnensystem Hellion, in dem Menschen eine Kolonie errichten wollen. Die Expedition scheitert jedoch und es kommt zum Überlebenskampf auf einem Außenposten inmitten von verlassenen Stationen und gestrandeten Raumschiffen.

Gemeinsam mit oder gegen andere Spieler geht es nun darum, Werkzeuge und Ressourcen zu finden, lebensnotwendige Funktionen zu erhalten und später mit einem eigenen Raumschiff andere Planeten zu erkunden.

In der Schwerelosigkeit lauert Verrat: Hellion in der Vorschau

Hellion - Gameplay-Trailer: Survival im All mit Basisbau und Schiffen 4:10 Hellion - Gameplay-Trailer: Survival im All mit Basisbau und Schiffen

Hellion - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen