League of Legends - Entwickler Riot Games deutet neues Projekt an

Bislang war das erfolgreiche MOBA League of Legends der einzige Titel des Entwicklerstudios Riot Games. Der Lead Designer Ryan Scott hat auf Twitter nun allerdings ein weiteres Projekt angekündigt.

von Elena Schulz,
26.09.2015 14:10 Uhr

Riot Games, der Entwickler von League of Legends, arbeitet an einem neuen Spiel. Riot Games, der Entwickler von League of Legends, arbeitet an einem neuen Spiel.

Mit dem beliebten MOBA League of Legends hat der Entwickler Riot Games ein wichtiges Zugpferd im Stall. Allerdings soll es nicht länger nur dabei bleiben. Der Lead Designer Ryan »Morello« Scott deutete auf Twitter ein neues Projekt an, das nichts mit LoL zu tun haben soll.

Konkret werden wollte der auch schon an Guild Wars beteiligte Designer aber nicht. Ihm zufolge solle das neue Spiel etwas Besonderes sein, ein einfaches »Ich will auch noch mitmachen«-Spiel wolle das Team nicht entwickeln. Ein Reddit-Nutzer hat alle wichtigen Tweets zum Thema zusammengetragen.

Auch interessant:League of Legends - Team Immunity von der OPL ausgeschlossen

Zusätzlich arbeite man außerdem an weiteren Projekten, die sich der hauseigenen Marke LoL bedienen. Es sei aber noch unklar, welche davon tatsächlich umgesetzt werden. Am 1. Oktober startet zudem die Weltmeisterschaft von League of Legends, für die wir alle wichtigen Informationen bereits zusammengefasst haben.

League of Legends - Die ersten Projekt-Cyberpunk-Skins im Trailer League of Legends - Die ersten Projekt-Cyberpunk-Skins im Trailer

League of Legends - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...