Mass Effect: Andromeda - So bekommt man falsch gesetzte Skillpunkte zurück

Mass Effect: Andromeda gibt Spielern eine einfach Möglichkeit, Charaktere umzuskillen. Wir zeigen, wo Sie die notwendige Re-Spec-Station finden.

von Johannes Rohe,
22.03.2017 17:42 Uhr

Die Tempest gleicht manachmal einem Labyrinth. An der markierten Stelle finden Sie die Krankenstation samt Re-Spec-Terminal. Bild: PolygonDie Tempest gleicht manachmal einem Labyrinth. An der markierten Stelle finden Sie die Krankenstation samt Re-Spec-Terminal. Bild: Polygon

Sie wollen einen Charakter in Mass Effect: Andromeda andere Fertigkeiten verpassen oder haben sich böse verkalkuliert und müssen daher umskillen? Keine Sorge, das Spiel gibt Ihnen eine faire Möglichkeit, Ihre Skillpunkte zurückzubekommen, dafür brauchen Sie nur ein paar Credits.

Um Ihren Charakter zurückzusetzen, müssen Sie einfach die Re-Spec-Station nutzen, die Sie auf der Krankenstation Ihres Raumschiffs Tempest finden. Warum erklären wir das dann überhaupt? Weil Mass Effect: Andromeda zu keinem Zeitpunkt auf diese Möglichkeit hinweist.

Mehr wertvolle Tipps: Unser Beginner-Guide zu ME: Andromeda

Die Krankenstation finden Sie auf dem untersten Schiffsdeck direkt gegenüber von den Crew-Quartieren. Dort angekommen finden Sie an der linken Wand ein Display, die Re-Spec-Station.

Ganz kostenfrei ist das Reskillen eines Charakters aber nicht. Beim ersten Mal kostet das Zurücksetzen der Fähigkeiten nur 20 Credits, beim zweiten Mal allerdings schon 500 Credits. Nur einzelne Punkte neu zu verteilen ist übrigens nicht möglich, sie setzen stets den kompletten Skill-Tree auf Null zurück.

Mass Effect: Andromeda - PC gegen PS4 Pro im 4K-Vergleich 3:06 Mass Effect: Andromeda - PC gegen PS4 Pro im 4K-Vergleich

Mass Effect: Andromeda - Screenshots aus der PC-Version ansehen


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.