Minecraft - Left 4 Dead in Minecraft mit »Mine 4 Dead: Blockhawk Down«

Ein fleißiger Modder hat den Shooter Left 4 Dead als spielbare Karten in Minecraft umgesetzt. Wir haben einige Screenshots und den Trailer zum Fan-Projekt hochgeladen.

von Martin Le,
03.08.2011 11:55 Uhr

Der Modder »bananafone31« hat den Zombie-Shooter Left 4 Dead als Adventure-Map in Minecraft umgesetzt. Die Kampagne Mine 4 Dead: Blockhawk Down besteht aus drei Leveln, die sowohl alleine als auch im Multiplayer-Modus gespielt werden können. In den Missionen müssen die Überlebenden wie gewohnt den rettenden Safe-Room erreichen.

Um das typische Left-4-Dead-Gefühl zu erreichen hat »bananafone31« eigene Texturen erstellt, alle Charaktere aus Left 4 Dead und Left 4 Dead 2 mit eigenen Modellen nachgebaut und sogar ein vierminütiges Event zum Ende der Kampagne entworfen. Für einen ersten Eindruck von Mine 4 Dead: Blockhawk Down können Sie sich die Screenshots oder den französischen Fan-Trailer hier auf GameStar.de ansehen. Den Download der Karte sowie weitere Informationen zum Projekt finden auf minecraftforum.net.

Adventure-Map »Mine 4 Dead: Blockhawk Down« Adventure-Map »Mine 4 Dead: Blockhawk Down«


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...