Minecraft - Notch: »Minecraft sollte auf Windows 8 lieber gar nicht laufen«

Minecraft-Erfinder Markus Persson alias Notch twittert böse über Microsoft und dessen kommendes Betriebssystem Windows 8: Das US-Unternehmen soll aufhören, den PC als offene Plattform zu ruinieren.

von Christian Fritz Schneider,
27.09.2012 12:57 Uhr

Notch ist kein Fan von Windows 8. Als Microsoft den Erfinder von Minecraft bat, dem Unternehmen bei der Zertifizierung seines Indie-Erfolgs auf das neue Betriebssystem Windowes 8 zu helfen, gab's erstmal eine Gegenbitte: Microsoft soll mit den Versuchen aufhören, den PC als offene Plattform zu ruinieren. So schreibt Notch zumindest in seinem Twitter-Blog.

Und er wird noch drastischer. Wenn es nach ihm ginge, würde Minecraft gar nicht auf Windows 8 funktionieren. »Vielleicht könnten wir so ein paar Leute davon überzeugen, nicht auf Win 8 umzusteigen«, so Persson. Es ist nicht das erste Mal, das Notch Kritik am neuen Betriebssystem von Microsoft äußert.

Minecraft - GameStar sucht das schönste Bauwerk ansehen


Kommentare(70)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.