Mount & Blade: Fire and Sword - Patch 1.139 zum Download

Der erste Patch für Mount & Blade: Fire and Sword bringt das Open-World-Rollenspiel auf die Version 1.139 und über die Version 1.138 installiert werden.

von Christian Fritz Schneider,
10.05.2011 11:03 Uhr

Wie schon bei früheren Spielen der Serie, beliefert der Entwickler TaleWorlds Entertainment auch Mount & Blade: Fire and Sword mit Patches und Programmverbesserungen. Das erste Update bringt das Rollenspiel nun auf die Version 1.139 muss allerdings auf die installierte Version 1.138 aufgespielt werden. Dazu reicht es sogar, wenn Sie die Demo zu Mount & Blade: Fire and Sword installieren, denn die enthält bereits alle Inhalte der Version 1.138, wird allerdings durch eine Levelbeschränkung für den Spielcharakter eingegrenzt.

Die Version 1.139 für Mount & Blade: Fire and Sword sorgt unter anderem dafür, dass die Truppe-Upgrades richtig funktionieren und behebt Questfehler, Grafikbugs und weitere Ungereimtheiten. Alle Änderungen finden Sie in den offiziellen Patch-Notes gleich unterhalb.

Patch-Notes zu Mount & Blade: Fire and Sword v1.139

  • Troops can now upgrade properly.
  • Fixed bug with grenades exploding at wrong location.
  • Squad size limitation bug is fixed for multiplayer.
  • An update is made for preventing graphics glitch on some ATI cards.
  • Several text corrections for all languages.
  • Scene fixes mainly on the custom battles and village/town scenes.
  • Fixed a quest bug with persuading Obuhovich.
  • AI behavior changed so that musketeer troops can now close up on the enemy properly.

Patch
Größe: 10,2 MByte
Sprache: mehrsprachig


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.