Nintendo NX - Neue Konsole wohl mit Android-Betriebssystem

Setzt Nintendo bei seinem kommenden Hardware-System Nintendo NX auf eine Android-Architektur? Eine angebliche interne Quelle beim Konsolenhersteller deutete das kürzlich an. Eine offizielle Bestätigung gibt es aber noch nicht.

von Tobias Ritter,
01.06.2015 12:51 Uhr

Nintendo hat vor geraumer Zeit eine neue Konsole mit dem Codenamen NX angedeutet. Eine Quelle berichtet nun, dass darauf das Betriebssystem Android laufen wird.Nintendo hat vor geraumer Zeit eine neue Konsole mit dem Codenamen NX angedeutet. Eine Quelle berichtet nun, dass darauf das Betriebssystem Android laufen wird.

Relativ überraschend hat Nintendo vor wenigen Monaten mit der Nintendo NX ein neues Konsolensystem angedeutet, ohne dabei jedoch näher ins Detail zu gehen. Dafür sorgt nun die japanische Bussiness-Seite Nikkei: In einem kurzen Bericht, der unter anderem von Nutzern des Gaming-Forums NeoGAF übersetzt wurde, meldet dort ein Redakteur, dass Nintendo bei seiner neuen Konsole auf Android als Betriebssystem setzen werde.

Durch die Android-Architektur erhoffe man sich bei Nintendo eine Öffnung der Konsole für ein breites Spektrum an Entwicklern, heißt es weiter.

Bisher kam das Betriebssystem insbesondere im Mobile-Bereich zum Einsatz, also auf Tablets und Smartphones. Aber auch auf dem Konsolenmarkt ist das System nicht unbekannt: Unter anderem kommt es bei der Ouya und dem Nvidia Shield zum Einsatz.

Quelle für die Android-Aussage ist übrigens angeblich ein interner Informant direkt bei Nintendo. Rückschlüsse darauf, dass der Konsolenhersteller seine Nintendo NX an die Ouya oder mobile Endgeräte anlehnt, lässt der Artikel nicht zu.

News: Neue Nintendo-Konsole NX - Nintendo macht Mobile-Games 4:20 News: Neue Nintendo-Konsole NX - Nintendo macht Mobile-Games

Nintendo: Alle Konsolen und Handhelds - Themen-Galerie ansehen


Kommentare(55)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.