Nvidia Geforce GTX 660 - Angeblich schneller als die AMD Radeon HD 7950

Die nächste Geforce-Grafikkarte von Nvidia soll laut Gerüchten trotz geringer Größe eine ansprechende Leistung bieten.

von Georg Wieselsberger,
27.06.2012 09:58 Uhr

Wie letzte Woche berichtet, geht die Gerüchteküche inzwischen davon aus, dass auch die Nvidia Geforce GTX 660 den GK104-Grafikchip verwendet, der auch bei der Geforce GTX 670 und Geforce GTX 680 zum Einsatz kommt. Allerdings soll die Anzahl der Shader-Einheiten auf 1.152 beschränkt werden, während das Speicherinterface nur noch 192 statt 256 Bit breit sein soll.

Zu diesen Informationen passt eine neue Meldung von WCCFTech. Die vermutete kurze Platine der Geforce GTX 660 soll der einer Geforce GTX 670 entsprechen, allerdings soll der Kühler nicht größer sein als die Grafikkarte selbst. Die Leistung der Geforce GTX 660 soll ungefähr 3 bis 5 Prozent über der einer AMD Radeon HD 7950 liegen und immerhin noch 87 Prozent einer Geforce GTX 670 erreichen.

Mehrere Quellen hätten außerdem einen Preis von 299 US-Dollar, umgerechnet rund 240 Euro, genannt. Lediglich der Veröffentlichungstermin scheint weiterhin unklar..


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...