Red Orchestra 2: Heroes of Stalingrad - Beta-Test des Shooters für Vorbesteller geöffnet

Der Entwickler Tripwire Interactive öffnet den Beta-Test für den Shooter Red Orchestra 2: Heroes of Stalingrad für die Vorbesteller der Digital Deluxe Edition.

von Andre Linken,
31.08.2011 14:44 Uhr

Der Beta-Test von Red Orchestra 2: Heroes of Stalingrad ist gestartet.Der Beta-Test von Red Orchestra 2: Heroes of Stalingrad ist gestartet.

Erst in der vergangenen Woche musste der Entwickler Tripwire Interactive den Start des Beta-Tests von Red Orchestra 2: Heroes of Stalingrad aufgrund einiger schwerwiegender Bugs verschieben (wir berichteten). Damals peilte das Team den 30. August 2011 als neuen Starttermin für die Beta an - und behielten damit recht.

Ab sofort läuft die letzte Testphase. An dieser dürfen allerdings vorerst nur diejenigen Leute teilnehmen, die die Digital Deluxe Edition von Red Orchestra 2: Heroes of Stalingrad vorbestellt haben. Inhaltlich umfasst die aktuelle Beta-Version drei Levels, die in den Modi »Firefight«, »Countdown« und »Territory« gespielt werden können. Ob und wann eine weitere Beta-Phase folgen wird, ist bisher noch nicht bekannt. Die Entwickler wollen diesen Test nutzen, um letzten Feinschliff beim Balancing vorzunehmen.

Die Release-Version von Red Orchestra 2: Heroes of Stalingrad erscheint nach aktuellen Planungen am 13. September 2011.

Red Orchestra 2: Heroes of Stalingrad - Screenshots ansehen


Kommentare(59)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.