Resident Evil 7 - Erreicht bereits die 2,5-Millionen-Marke

Capcom gibt bekannt, dass von dem Survival-Horrorspiel Resident Evil 7 bereits mehr als 2,5 Millionen Exemplare an den Handel ausgeliefert wurden. Konkrete Verkaufszahlen gibt es hingegen bisher noch nicht.

von Andre Linken,
27.01.2017 10:33 Uhr

Von Resident Evil 7 wurden bereits mehr als 2,5 Millionen Exemplare an den Handel ausgeliefert.Von Resident Evil 7 wurden bereits mehr als 2,5 Millionen Exemplare an den Handel ausgeliefert.

Seit dem offiziellen Release wurden weltweit bereits mehr als 2,5 Millionen Exemplare des Survival-Horrorspiels Resident Evil 7 an den Handel ausgeliefert.

Das hat der Publisher Capcom jetzt in einer offiziellen Pressemeldung bekannt gegeben. Bis zum Ende des aktuellen Geschäftsjahres (31. März 2017) geht der Publisher sogar von vier Millionen Einheiten aus. Dabei handelt es sich jedoch nicht um die Anzahl der tatsächlich an den Endkunden durchverkauften Exemplare. Hierzu hat Capcom bisher noch keine Angaben gemacht. Die gesamte Serie hat es bisher auf 75 Millionen verkaufte Einheiten gebracht.

Ebenfalls interessant: Die Demo von Resident Evil 7 mit dem Namen »Beginning Hour« wurde mehr als 15 Millionen mal heruntergeladen. Das stellt gleichzeitig einen neuen Rekord in der Historie von Resident Evil dar.

Ebenfalls interessant: Speedrunner schafft Resident Evil 7 in unter zwei Stunden

Resident Evil 7 - Screenshots aus der PC-Version ansehen

Resident Evil 7: Biohazard - Test-Video: Endlich wieder richtiger Horror? 8:00 Resident Evil 7: Biohazard - Test-Video: Endlich wieder richtiger Horror?


Kommentare(27)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.