Resident Evil 7 - Guide: Fundorte und Geheimverstecke der Schatzfotos

In Resident Evil 7 gibt es drei Schatzfotos zu entdecken, die uns auf die Schatzsuche nach drei nützlichen Items schicken. In unserer Lösung verraten wir alle Fundorte und Geheimverstecke der Schatzfotos und der zugehörigen Schätze.

von Michael Herold,
01.02.2017 13:37 Uhr

Lösung: Die drei Schatzkarten in Resident Evil 7 führen uns zu Geheimverstecken, in denen wir Gegenstände finden, die Ethan bei seinem Kampf gegen allerlei böse Schergen gut gebrauchen kann.Lösung: Die drei Schatzkarten in Resident Evil 7 führen uns zu Geheimverstecken, in denen wir Gegenstände finden, die Ethan bei seinem Kampf gegen allerlei böse Schergen gut gebrauchen kann.

In Resident Evil 7 gibt es etliche Geheimnisse, Schätze und Sammelobjekte zu finden. Neben antiken Münzen und den Wackelköpfen von Mr. Everwhere können wir im Horror-Adventure auch Schatzfotos entdecken. Um genau zu sein gibt es im Spiel drei Schatzfotos, auf denen Orte auf dem Baker-Anwesen zu sehen sind, an denen wir nützliche und seltene Items finden können.

In diesem Guide verraten wir die Fundorte der Schatzkarten, wie man die Geheimverstecke findet und welche Items wir als Belohnung für die Schatzsuche erhalten.

Wenn Sie auch über die mysteriösen Hundeköpfe, die Schrotflinte oder den Zerlegungsraum Bescheid wissen wollen, werfen Sie doch einen Blick in unsere Komplettlösung.

Hier geht's zum Test von Resident Evil 7

Spoiler-Warnung!
Natürlich enthält unser Guide Spoiler, wer also die Schatzfotos lieber allein finden will oder nichts über die Geschichte von Resi 7 wissen möchte, sollte hier nicht weiterlesen.

Erstes Schatzfoto: Kamin

Das erste Schatzfoto finden wir im Untergeschoss des Haupthauses. Wir müssen in den Verarbeitungsbereich und dort den Raum finden, der mit einer blauen Schiebetür verschlossen ist. Von hier aus gehen wir nach rechts und vorbei an der Stelle, an der wir die Karte zum Verarbeitungsbereich gefunden haben. Rechts neben dem Tisch finden wir mittig im Regal das Schatzfoto.

Fundort des ersten Schatzfotos An der rot markierten Stelle finden wir das Schatzfoto zum Schatz im Kamin.

Geheimversteck des erstes Schatzes An der rot markierten Stelle finden wir den gesuchten Kamin.

In diesem Kamin liegt unser erster Schatz versteckt.In diesem Kamin liegt unser erster Schatz versteckt.

Auf dem Foto sehen wir einen Kamin. Auf der Rückseite des Fotos steht zudem die Botschaft: »Ich habe hier etwas Nettes versteckt. Finde es, wenn du kannst!«. Und wir können! Dazu müssen wir zurück ins Erdgeschoss und in den Salon. Hier können wir übrigens erst hingelangen, nachdem wir das Schattenrätsel mit dem Adler gelöst haben und die Geheimpassage nutzen können.

Im Salon steht der Kamin, den wir vom Schatzfoto kennen. Rechts oben am Kamin befindet sich ein lockerer Stein. Ihn müssen wir lösen, um das Geheimversteck zu finden. Als Belohnung erhalten wir Steroide. Wenn wir sie zu uns nehmen, wird unsere maximale Gesundheit dauerhaft erhöht.

Zweites Schatzfoto: Toilette

Das zweite Schatzfoto finden wir in der Nähe des alten Hauses. Wir müssen uns zum rechten Eingang und zu der mit Pflanzen bewachsenen Treppe begeben. Das Schatzfoto steckt links im Treppengeländer.

Fundort des zweiten Schatzfotos An der rot markierten Stelle finden wir das Schatzfoto zum Schatz in der Toilette.

Geheimversteck des zweiten Schatzes An der rot markierten Stelle finden wir ein stilles Örtchen und das zweite Geheimversteck.

Diese Toilette müssen wir finden, um unseren zweiten Schatz zu erhalten.Diese Toilette müssen wir finden, um unseren zweiten Schatz zu erhalten.

Auf dem Foto sehen wir eine Toilette mit einem Aschenbecher. Um diese zu finden, müssen wir zurück zum Hof und in den Wohnwagen. Im Inneren gehen wir nach links und schon stehen wir vor dem gesuchten WC und damit vor dem Geheimversteck. Denn hier finden wir wertvolle Munition für die 44er Magnun. Diese Pistole gehört zu den besten Waffen in Resident Evil 7 und Munition dafür ist nur selten zu bekommen. Deshalb ist dieser Schatz mehr als willkommen.

Drittes Schatzfoto: Käfig

Um an das dritte Schatzfoto zu kommen, brauchen wir zunächst den Schlangenschlüssel (wie wir an den herankommen können, erklären wir im Resident Evil 7 Schlüsselguide). Mit ihm kommen wir in den ersten Stock des Haupthauses. Hier müssen wir ins Schlafzimmer der Eltern und weiter in die Abstellkammer. Links steht ein roter Stuhl, auf dem das letzte Schatzfoto liegt.

Fundort des dritten Schatzfotos An der rot markierten Stelle finden wir das Schatzfoto zum Schatz im Käfig.

Geheimversteck des dritten Schatzes An der rot markierten Stelle finden wir ein das dritte Geheimversteck.

Bei dem Schaufensterpuppenkopf finden wir unseren dritten Schatz.Bei dem Schaufensterpuppenkopf finden wir unseren dritten Schatz.

Auf dem Foto sehen wir einen Käfig, auf dem ein Kopf einer Schaufensterpuppe liegt. Die Schatzsuche führt uns anschließend ins Versuchsgelände im ersten Stock des Hauses links neben dem Wohnwagen im Hof. Um dorthin zu gelangen brauchen wir allerdings zunächst die rote und blaue Schlüsselkarte. Im ersten Stock folgen wir dem Weg in den vierten Raum, in dessen Ecke der gesuchte Käfig steht. Um das Geheimversteck zu finden, müssen wir mit dem Puppenkopf interagieren. Als Schatz finden wir ein Reperaturkit, mit dem wir entweder die M19-Pistole oder das kaputte Gewehr reparieren können.

Resident Evil 7 - Grafik-Vergleich: PC gegen PS4 und Xbox One 3:29 Resident Evil 7 - Grafik-Vergleich: PC gegen PS4 und Xbox One

Resident Evil 7 - Screenshots aus der PC-Version ansehen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.