Samsung 850 Pro SSD - Energieeffizienter, sehr schnell und 10 Jahre Garantie

Samsung hat eine neue SSD-Serie vorgestellt, bei der erstmals 3D-V-NAND-Flashspeicher zum Einsatz kommt.

von Georg Wieselsberger,
02.07.2014 08:25 Uhr

Die Samsung 850 Pro SSDs verwenden den neuen 3D-V-NAND-Flashspeicher. (Bildquelle: Samsung)Die Samsung 850 Pro SSDs verwenden den neuen 3D-V-NAND-Flashspeicher. (Bildquelle: Samsung)

Der südkoreanische Hersteller Samsung hat mit der 850 Pro SSD-Serie eine neue Generation seiner Flash-Laufwerke vorgestellt. Die Besonderheit der neuen SSDs ist der verwendete 3D-V-NAND-Flashspeicher, bei dem bis zu 32 Schichten an Speicherzellen übereinander gestapelt werden. Durch diese kompakte Bauweise der Chips werden auch sehr kompakte SSDs mit bis zu einem TByte Speicherplatz für Notebooks möglich.

Der 3D-V-NAND-Speicher sorgt aber auch für eine verbesserte Energieeffizienz, die zusammen mit den neuen »Device Sleep«-Modus dafür sorgt, dass das Laufwerk im Standby nur noch zwei Milliwatt benötigt. Auch die Geschwindigkeiten der Samsung 850 Pro mit bis zu 520 MByte/sec beim Schreiben und bis zu 550 MByte/sec beim Lesen reizen die verwendete SATA3-Schnittstelle mit ihren 6 Gbps praktisch komplett aus. Lediglich die 128-Gbyte-Version des Laufwerks muss sich mit 470 MByte/s beim Schreiben von Daten begnügen.

Samsung garantiert eine Schreibleistung von insgesamt 150 TByte für seine Laufwerke und bietet sogar 10 Jahre Garantie. Umgerechnet sind das über 41 GByte Schreibleistung pro Tag. Die Preise für die 850 Pro SSD liegen bei rund 140 Euro für 128 GByte, 240 Euro für 256 GByte, 470 Euro für 512 GByte und 730 Euro für 1 TByte. Laut Samsung werden die neuen Solid-State-Laufwerke ab Ende Juli im Handel erhältlich sein.


Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.