Silent Hunter 4 - Es kommt noch ein Patch

von Andre Linken,
26.10.2007 16:44 Uhr

Eigentlich sollte der Patch v1.3 das letzte Update für die U-Boot-Simulation Silent Hunter 4: Wolves of the Pacific bleiben. Doch mittlerweile haben sich die Entwickler wieder offiziell zu Wort gemeldet und einen weiteren Softwareflicken angekündigt.

Das Update auf Version 1.4 verbessert unter anderem die Render-Engine, so dass die Sichtweite auf 20 Kilometer anwächst. Auch die Darstellung des Wassers wird verfeinert. Hinzu kommen zahlreiche Bugfixes sowie Änderungen in der Screenshot-Funktion und im Logbuch des Kapitäns.

Ein konkreter Veröffentlichungstermin für den Patch liegt bisher allerdings noch nicht vor.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.