Skyforge - Features und Releasedatum von »March of Knowledge« vorgestellt

Das neue Skyforge-Update erscheint am 10. Februar. Dann können die Spieler ein neues »Feindliches Territorium« erkunden und mit dem Fotomodus imposante Bilder machen.

von Mathias Dietrich,
09.02.2016 15:00 Uhr

In den Magnikanischen Seen von »March of Knowledge« begegnen die Spieler von Skyforge giftigen Gegnern.In den Magnikanischen Seen von »March of Knowledge« begegnen die Spieler von Skyforge giftigen Gegnern.

Am 10. Februar erscheint das Inhaltsupdate »March of Knowledge« für Skyforge. Kurz vor Release hat My.com jetzt auch die Patchnotes veröffentlicht und noch einmal die neuen Features vorgestellt.

Allen voran gibt es mit den Magnikanischen Seen ein neues Feindliches Territorium. Das ist ein Sumpfgebiet mit einem herbstlichen Setting. Hier müssen sich die Spieler vor allem vor giftigen Phytonoiden und Ozeaniden in acht nehmen.

Weiter gibt es einen Fotomodus. Der funktioniert ähnlich wie zum Beispiel bei Shadow of Mordor. Mit einem Tastendruck friert das Spielgeschehen ein und man kann die Kamera frei bewegen und Screenshots machen.

Ebenfalls neu sind legendäre Ringe, PvP-Trophäenfragmente, neue Hauptquests und eine ganze Reihe von Balancingänderungen und Komfortfeatures. Außerdem hat der Entwickler das Benutzerinterface leicht verbessert.

Mehr zu Skyforge: Massenschlachten in »War's Onset«

Skyforge - Neue Region im Trailer: Usuni Valley 2:16 Skyforge - Neue Region im Trailer: Usuni Valley

Skyforge - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen