Steam - Foren wegen Hacker-Angriff offline

Die Foren des Online-Dienstes Steam wurden nach einem Hacker-Angriff offline genommen.

von Georg Wieselsberger,
08.11.2011 07:28 Uhr

Hacker haben sich Zugriff auf das Forum von Steam verschafft und dort Werbung für »kostenlose Cheats« platziert. Wer schon immer einen »Server dominieren« wollte, aber aus» Angst vor einem Ban keine Cheats verwendet« hat, dem könne auf einer bestimmten Webseite geholfen werden.

Die so beworbene Seite enthält verschiedene Hacker-Tools, illegale Game-Cheats und auch Pornografie und wahrscheinlich auch eine Menge darin versteckter Schadsoftware. Als Reaktion auf den Angriff hat Valve die Steam-Foren offline genommen.

Bisher ist nicht bekannt, ob Nutzerdaten in die Hände der Hacker gelangt sind oder wie lange die Foren abgeschaltet bleiben. Eine offizielle Reaktion von Valve gibt es zu diesem Zeitpunkt ebenfalls noch nicht.


Kommentare(58)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.