The Witness - Patch gegen Motion Sickness bereits in Testphase

Jonathan Blow hat einen Beta-Patch für das Rästelspiel The Witness veröffentlicht. Das Update soll sich um die Problematik der »Motion Sickness« kümmern, mit der einige Spieler zu kämpfen haben. Der Termin für die finale Version steht noch nicht fest.

von Andre Linken,
01.02.2016 12:44 Uhr

Ein erstes Beta-Update soll die »Motion Sickness« in The Witness bekämpfen.Ein erstes Beta-Update soll die »Motion Sickness« in The Witness bekämpfen.

Im Rätselspiel The Witness haben einige Benutzer nicht nur mit den kniffligen Aufgaben, sondern auch mit dem Problem der »Motion Sickness« zu kämpfen. Die betroffenen Spieler werden nach einer gewissen Zeit von Schwindel und Übelkeit geplagt. Doch Abhilfe ist bereits in Sicht.

Wie der Game-Designer Jonathan Blow via Twitter bekannt gegeben hat, steht ab sofort ein kleines Update für The Witness im Beta-Zweig von Steam zum Download bereit. Der Patch beinhaltet demnach zwar nicht alles, was die Entwickler eventuell in Zukunft noch bezüglich der Problematik unternehmen werden. Allerdings dürfte das Update zumindest vorerst für etwas Linderung sorgen.

Wann genau die finale Version des Updates erscheinen wird, ist bisher noch nicht bekannt.

Ebenfalls interessant: The Witness - Rätselspiel trotz Raubkopien ein großer Erfolg

The Witness - So beginnt und funktioniert das Rätselspiel 18:50 The Witness - So beginnt und funktioniert das Rätselspiel

The Witness - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...