Uncharted-Verfilmung - Spider-Man-Darsteller Tom Holland wird Nathan Drake

Tom Holland, der Star aus dem kommenden Spider-Man-Film, wird die Hauptrolle als junger Nathan Drake in der geplanten Videospielverfilmung von Sony Pictures übernehmen. Das neue Drehbuch soll die Vorgeschichte des jungen Abenteurers erzählen.

von Manuel Fritsch,
22.05.2017 19:05 Uhr

Der geplante Film zur Playstation-Serie Uncharted hat ein neues Gesicht. Tom Holland der aktuelle Spider-Man-Schauspieler aus den Marvel-Filmen, soll den jungen Nathan Drake spielen.Der geplante Film zur Playstation-Serie Uncharted hat ein neues Gesicht. Tom Holland der aktuelle Spider-Man-Schauspieler aus den Marvel-Filmen, soll den jungen Nathan Drake spielen.

Sony Pictures scheint große Stücke auf den Jungschauspieler Tom Holland zu setzen. Wie Deadline berichtet, wird Holland Nathan Drake in der Realverfilmung der Videospielserie Uncharted verkörpern. Der Film zur Playstation-exklusiven Erfolgsserie von Naughty Dog wird nun angeblich als Prequel zu den Spielen die Geschichte des jungen Drakes erzählen.

Die Idee zur »Young Drake«-Verfilmung soll Sony-Pictures-Chef Tom Rothman beim Ansehen des aktuellen Homecoming-Materials gekommen sein, die ihn an die Rückblenden in Uncharted 3 erinnerten. Dort sieht man, wie Drake zum ersten Mal auf seinen langjährigen Partner Sullivan trifft.

Der Star aus der kommenden Comicverfilmung Spider-Man: Homecoming dürfte vielen bereits aus seinem kurzen Gast-Auftritt als schildklauender Spidey in Captain America: Civil War bekannt sein. Nun erhält der erst 20-jährige Brite seine nächste große Hollywood-Rolle, noch bevor der erste Spider-Man unter Marvel-Regie mit ihm in den Kinos startet.

Auch interessant: Uncharted-Verfilmung - Naughty Dog distanziert sich vom Drehbuchautor

Das Filmprojekt zur Videospielserie stand bisher unter keinem guten Stern. Mehrere Regisseure, darunter David O. Russell, Neil Burger und auch Seth Gordon hatten sich dem Projekt zwischenzeitlich angenommen und dann schlußendlich doch das Handtuch geworfen. Als Regisseur ist seit einiger Zeit schon Shawn Levy (Nachts im Museum, Real Steel) im Gespräch.

Uncharted 4: A Thief's End - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen