Watch Dogs 2 - Erster DLC verschoben, neues Ingame-Event bekanntgeben

Der erste DLC des Season Pass für Watch Dogs 2 mit dem Namen »T-Bone Content Bundle« verschiebt sich um einige Tage nach hinten. Bereits ab dem 19. Dezember startet jedoch dafür ein T-Bone-Ingame-Event, das über vier Wochen mit exklusiven Belohnungen lockt.

von Manuel Fritsch,
10.12.2016 14:44 Uhr

Watch Dogs 2 erhält Ende Januar das Content-Update »T-Bone Content Bundle«.Watch Dogs 2 erhält Ende Januar das Content-Update »T-Bone Content Bundle«.

Nach dem Release des Patches 1.06 hat Ubisoft im hauseigenen Firmenblog das Releasefenster für weitere Content-Updates und den DLC angepasst. Die erste Erweiterung namens »T-Bone Content Bundle« (Teil des Season Pass) wird nun ab dem 24. Januar für den PC (und Xbox One) erscheinen. PS4-Besitzer können diese Inhalte bereits am 22. Dezember im Spiel erleben. Ursprünglich war geplant, dass der DLC am 13. Dezember 2016 erscheint.

Das DLC-Paket dreht sich um Raymond Kenney, im Spiel besser bekannt als »T-Bone« und beinhaltet seine komplette Ausrüstung und einen modifizierten Schulbus mit einer angeschraubten Baggerschaufel. Zusätzlich fügt das Paket eine neue kooperative Challenge mit einem neuen Gegnertyp Grenadier hinzu.

Mehr zum Thema: Watch Dogs 2 - PC-Patch 1.06.135.7 kümmert sich um Anti-Cheat

Ingame-Event für alle

Ab dem 19. Dezember startet das Ingame-Event »T-Bone Chaos Event«. Dieses für alle Spieler frei zugängliche Ereignis wird über einen Zeitraum von vier Wochen aktiv sein. Jede Woche wir eine thematisch angepasste Wochenaufgabe um Ubisoft Club ausgeschrieben, die es Spielern erlaubt, Belohnungen in Form von Ingame-Währung und neue Skins und Klamotten zu gewinnen.

Quelle: http://blog.ubi.com/watch-dogs-2-t-bone-content-bundle-launch-update/

Watch Dogs 2 - PC-Trailer zeigt exklusiven Grafik-Effekte 2:22 Watch Dogs 2 - PC-Trailer zeigt exklusiven Grafik-Effekte

Watch Dogs 2 - Screenshots der PC-Version ansehen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.