XCOM 2: War of the Chosen - Großes Herbst-Update erschienen

Das Strategiespiel XCOM 2: War of the Chosen hat ein umfangreiches Herbst-Update bekommen. Dieses beseitigt Bugs und nimmt zahlreiche Änderungen am Gameplay vor.

von Ömer Kayali,
21.10.2017 13:03 Uhr

XCOM 2: War of the Chosen - Das Herbst-Update bringt viele Neuerungen.XCOM 2: War of the Chosen - Das Herbst-Update bringt viele Neuerungen.

War of the Chosen ist das AddOn zum Alien-Strategiespiel XCOM 2, welches am 29. August auf den Markt kam. Jetzt ist ein großes Herbst-Update erschienen, das Fehler behebt und die Taktik und Strategie verbessert. Außerdem wird der Herausforderungsmodus mit neuen Statistiken, einem Leaderboard und weiteren Features ergänzt. Das Update ist momentan nur für die PC-Versionen des Spiels verfügbar. Mac, Linux, Xbox One and PlayStation 4 sollen bald folgen.

Hier eine Auflistung aller Neuerungen:

Auf Strategie-Ebene

  • Der Beta-Angriff wird jetzt auf XCOM-Soldaten angewendet, wenn das Tutorial aktiv ist
  • Wissenschaftler und Ingenieure können nicht mehr eingesetzt werden, während sie verdeckte Aktionen ausführen
  • Fehler behoben, durch den Soldaten-Beförderungsfähigkeiten des Basisspiels im Trainingszentrum nicht kostenlos waren, wenn man zuerst eine klassenübergreifende Fähigkeit gekauft hat
  • Grafikfehler im Inventarmenü behoben, der auftrat, wenn man im Hangar den Ausrüstungsgegenstand eines Grenadiers oder einen Granatenplatz gewählt hat
  • Dopplung einer Widerstandsbefehl-Karte behoben
  • Navigationsfehler durch leere Widerstandsbefehl-Kartenplätze behoben
  • Tutorial: Spieler können den Forschungsbildschirm jetzt erneut öffnen, wenn sie ihn während des Tutorials verlassen
  • Fehler behoben, durch den man Soldaten nach Abschluss des Einsatzes »Verloren und Verlassen« bei aktiviertem Tutorial nicht entlassen konnte
  • Fehler behoben, durch den der Technologiedurchbruch für konventionelle Waffen in der Waffenkammer die Anzeige »+1 Schaden« für die Claymore hervorrief
  • Soldaten werden jetzt mit Hintergrund in der Charaktersammlung generiert
  • Der Plünderer-Widerstandsbefehl gilt jetzt nur für ressourcenbasierte Einsatzort-Belohnungen
  • Der Standardwert für die Waffenfarbe ist jetzt 20 statt -1, um nicht passende Farbvorschauen zu verhindern
  • Kameraumriss und Poster-Anzeige werden beim Bildschirmwechsel aktualisiert
  • Fehler behoben, durch den SPARKs nach »Auserwählten-Versteck«-Einsätzen permanent beschädigt, aber dennoch verfügbar« blieben
  • Düsteres Ereignis Verlorene Welt« korrigiert, sodass es jetzt richtig abläuft
  • Anhaltendes Zusammenhalt-Leuchten nach Ausbildung einer neuen Kameradschaft behoben
  • Fehler behoben, durch den Fraktionssoldaten nicht angezeigt wurden, wenn man im Beförderungsbildschirm des Trainingszentrums durch die Soldaten wechselte
  • Hinweise auf das Widerstands-HQ aus Strategie-Benachrichtigungen entfernt
  • Soldaten können nun im Rahmen der Erholung von einsatzbedingten negativen Eigenschaften im FKZ keine positiven Eigenschaften mehr erwerben
  • Soldaten lassen bei verdeckten Aktionen nicht mehr ihre ausgerüsteten Gegenstände fallen, wenn der Spieler die Truppauswahl öffnet
  • Fehler behoben, durch den »Soldaten retten« Einsätze teilweise ohne Belohnung blieben, wenn sie nicht auf Anhieb abgeschlossen wurden
  • Die Beschreibung der Schnitter-Fähigkeit Lautloser Tod enthält neuen Text
  • Fehler behoben, durch den Waffen mit Mods für Soldaten bei verdeckten Aktionen mit Hinterhalt-Möglichkeit nicht auf die nächste Stufe verbessert wurden

XCOM 2: War of the Chosen - Screenshots ansehen

Auf Taktik-Ebene

  • Der Auserwählte wird nur dann aktiviert, wenn jemand aus dem XCOM-Team entdeckt wurde
  • Fehler behoben, durch den der Kriegsnebel nicht erneuert wurde oder verschwand, wenn der Kodex des Spielers während eines Einsatzes einen Klon erschuf
  • Fehler behoben, durch den Erkennungsfelder für Fraktionssoldaten verschwanden, nachdem man unter Verborgenheit einen Spielstand geladen hatte
  • VIPs brechen nicht mehr aus der Verborgenheit heraus, wenn sie in Deckung gehen
  • Berserker-Ranger greifen nicht mehr eigene Truppmitglieder an
  • Visualisierung der Archon-Patrouillen-Zielführung korrigiert
  • Einheiten erleiden jetzt Claymore-Schaden, wenn sie sich während des taktischen Spiels auf einem zerstörbaren Untergrund befinden, unter dem eine Claymore explodiert
  • Wenn ADVENT-Priester innerhalb der Evakuierungszone das Standhalten auslösen, bringen sie damit nicht mehr den Einsatz zum Scheitern
  • Alienherrscher erhalten bei aktiviertem Beta-Angriff 1,5-fach TP
  • Fehler behoben, durch den Purifikatoren nicht mehr reagierten, wenn ihr per Schattenbindung geschaffener Klon zerstört wurde
  • Klingensturm und Bestrafung können sich nicht mehr gegen Truppmitglieder richten
  • Der grafische Hinweis auf feindliche Verstärkungen verschwindet nicht mehr
  • Auserwählte können sich nicht mehr durch Chryssalidengift in Kokons verwandeln
  • Von Stasis getroffene Phantome verhindern nicht mehr, dass sich schattengebundene Einheiten erholen, wenn das Phantom getötet wird
  • Fehlenden Flyover-Text für Schnellreflexe behoben
  • Gremlins decken verborgene Einheiten nur nach einem Hackversuch auf
  • Die Ionen-Klaue des Scharmützlers hat jetzt eine Betäubungschance von 25 Prozent
  • Nachtkralle erhält jetzt die Effekte ausgerüsteter Munition
  • Die Stärke brutaler Auserwählter senkt vorübergehend den Soldaten-Willen
  • Fehler behoben, durch den in einigen nicht-taktischen Bereichen kein Umgebungslicht angewendet wurde
  • Der Hinweis auf einen anvisierbaren Feind wird nach der Navigation im taktischen Menü korrekt aktualisiert
  • Fehler behoben, durch den im Tutorial keine Hilfetexte oder andere Popups erschienen
  • Einheiten von der Freiwilligenarmee und dem Doppelagent-Widerstandsbefehl zählen nicht mehr als Einheiten, die bei einer Kampagne verlorengehen
  • Verhalten des Imitationsgeräts für Purifikatoren, Priester, Phantome und schattengebundene Einheiten überarbeitet
  • KI-Bereichsfinder überarbeitet, um Wirkungsbereichsangriffe auf Imitationsgeräte zu ermöglichen
  • Fehler behoben, durch den Purifikatoren Imitationsgeräte nur ein einziges Mal angreifen konnten
  • Schädelstecker tötet jetzt sofort, wenn Beta-Angriff aktiv ist
  • Zerfetzte Rüstung erscheint nicht mehr, nachdem man einen Spielstand lädt
  • Fehler behoben, durch den Scharmützler einen Ort zwar mit Zorn erreichen, dort aber keinen Nahkampfangriff mehr durchführen konnten
  • Problem mit einer Endlos-Schleife behoben, wenn X2Action_WaitForAnotherAction nicht den vorgesehenen Ereignisauslöser erhielt
  • Fehler behoben, durch den Schnitter Claymores nicht direkt anvisieren konnten
  • Pistolen-Reichweite des Auserwählten-Jägers reduziert
  • Schädelstecker hindert Einheiten nicht mehr am Verbergen
  • Beute wird jetzt geborgen, wenn XCOM einen Einsatz per Evakuierung abbricht
  • Funktionsverlust behoben, der auftrat, wenn man bei einem "Rette gestrandete Widerstandsagenten"-Einsatz gleichzeitig einen Rettungskreis betrat und eine Verlorenen-Kapsel auslöste
  • Absturz behoben, der bei zu vielen Verlorenen gleichzeitig in einem Bildschirm auftrat
  • Einstiege in den Ecken von Paketen teilweise limitiert, damit Auserwählte nicht mehr feststecken, wenn sie in einer Ecke der Karte einsteigen
  • Zielsicherheit von zivilen Vergeltungsmilizen und Soldaten der Freiwilligenarmee leicht gesenkt
  • Schattengebundene Einheiten erhalten keine Fähigkeiten von Erhaltungssphären; entspricht dem, dass schattengebundene Einheiten auch nicht von Hause aus die Standhalten-Fähigkeit von Einheiten haben
  • Auserwählte können Spezialeinheiten, die per Doppelagent oder Freiwilligenarmee aus dem HQ kommen, nicht entführen oder abziehen
  • Spielabsturz behoben, der auftrat, wenn eine Einheit auf dem Weg zu einer Schädelauswerter-Aktion im taktischen Spiel den Statuseffekt »In Brand gesetzt« bekam
  • Effekte von Heiliger Krieger halten nicht mehr an, wenn der Priester aus dem Einsatz entfernt (evakuiert) wird
  • Der Zustand des Auserwählten-Sarkophags wird nach Laden eines Spielstands mit aktivem Schild korrekt dargestellt
  • Bluescreen-Geschosse haben keine Wirkung mehr auf Zerstörbares
  • Schattenbindung überarbeitet, um Parthenogenetisches Gift vom Ziel zu entfernen
  • Fehler behoben, der zu Spielabstürzen beim Laden eines Levels führen konnte
  • Spielabsturz in Zusammenhang mit GetAllViewersOfTarget behoben
  • Spielabsturz in Zusammenhang mit GetAllVisibleToSource behoben
  • Spielabsturz in Zusammenhang mit GetAllViewersOfLocation behoben
  • Spielabsturz beim Laden von Karten behoben
  • Spielabsturz in Zusammenhang mit GetWorldInfo im RenderThread behoben
  • FixedProtection gegen IsAudible-Abstürze von Effekten

Mehr zum Thema: XCOM 2: War of the Chosen - Erneuter Hinweis auf Remake von Terror from the Deep

Änderungen am Herausforderungsmodus

  • Neue Ereignis-Benachrichtigungen: 5 Feind-Kills, Verborgenheit verloren, Erster Soldat verletzt, Einen Sektopoden oder Torwächter besiegt, Sektopod oder Torwächter verloren und Einsatz abgeschlossen
  • Verbesserte Wiederholungen im Herausforderungsmodus: Schnitter-Rolle zeigen, Herausforderungspunkte-Banner überspringen, Erzählungen deaktivieren
  • Eigene Punkte und Gesamtspieler zum Truppauswahl-Bildschirm im Herausforderungsmodus hinzugefügt
  • Prozentsatz der Abschlüsse von Spielern insgesamt bei Herausforderungsereignissen ergänzt
  • ADVENT-Soldaten handeln jetzt, wenn ihre schattengebundenen Klone getötet werden
  • Feindeinheiten bewegen sich oder handeln jetzt, wenn der Spieler Schattenbindung auf eine weitere Feindeinheit in derselben Kapsel anwendet
  • Wiederholungen werden im Herausforderungsmodus automatisch gestartet
  • Fehler behoben, durch den im Herausforderungsmodus kein Fokus abgebaut wurde
  • Zusätzliche Punkteübersicht und Statistiken in der Bestenliste
  • Nachrichten zu Zielen und feindlichem Punkteverlust werden möglichst zu einer Benachrichtigung zusammengefasst
  • Fehler behoben, durch den Herausforderungen automatisch abgeschlossen wurden

Weitere Neuerungen

  • Modding - Dateien ergänzt, um die Kompatibilität des Spiels mit nicht kompilierten Inhalten zu verbessern
  • Die Charaktersammlung sucht jetzt in den Verzeichnissen des Basisspiels und der Erweiterung nach verfügbaren Sammlungen
  • Belichtung der Charaktersammlung im Versteck-Menübildschirm korrigiert
  • Absturz behoben, der auftrat, wenn man in der Charaktersammlung auf eine nicht mehr existente Version einer Einheit zugreifen wollte
  • Option hinzugefügt, um das lokale Verzeichnis der Fotokabine im Spiel zu öffnen
  • Der Filter für Klassenposen wird bei einem Ehrenwand-Bild übersprungen
  • Diverse Abstürze und andere Fehler behoben

(Quelle: 2K/ Firaxis Games)

XCOM 2: War of the Chosen im Test - Menschheit vs. Aliens XXL

XCOM 2: War of the Chosen - Neue Gegnertypen der Erweiterung vorgestellt 2:06 XCOM 2: War of the Chosen - Neue Gegnertypen der Erweiterung vorgestellt


Kommentare(29)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.