Xbox 360 : Die meisten Leute in der Branche sind sich einig: Microsofts Xbox 720 und Sonys PlayStation 4 werden wahrscheinlich in der zweiten Jahreshälfte 2013 auf den Markt kommen. Trotzdem denkt Microsoft, dass die Xbox 360 noch mindestens zwei Jahre einen wichtigen Platz in der Spielelandschaft einnehmen wird.

»Derzeit erfreut sich die Xbox 360 bester Gesundheit und schlägt sich einwandfrei. Die 360 wird noch mindestens zwei Jahre vor sich haben.« erklärte Phil Spencer, Vice President der Microsoft Studios gegenüber gamespot.com.

»Es ist eine Plattform, die erst jetzt langsam ihr volles Potential erreicht; jetzt, wo sich die ganzen großartigen Sachen anbahnen. [..] Dinge wie die SmartGlass-Technologie oder Windows 8 zeigen, dass sich die Dinge immer weiterentwickeln.«

»Microsoft betrat mit der originalen Xbox vor elf Jahren den Markt und wir fühlen uns langfristig verbunden. Das Schöne an der Xbox 360 ist derzeit, dass wir die Nummer Eins auf dem globalen Konsolenmarkt sind. Und wir sind auch weiterhin in der Lage neue Inhalte zu liefern und Core Games weiter zu unterstützen.«

Daraus zu schließen, dass die Xbox 720 erst 2014 oder gar 2015 auf den Markt kommt ist aber gewagt. Dass zwei Konsolengenerationen zumindest eine Zeit lang parallel existieren können, bewies Sony mit den PlayStation-Generationen bereits in der Vergangenheit. Bei Microsoft hatte die erste Xbox nach Erscheinen der 360 allerdings praktisch nichts mehr zu melden.