Auf dem Xbox-Reveal-Event im Mai geizte Microsoft mit neuen Spielen für die Xbox One. Bis auf Fifa 14, Call of Duty: Ghosts, Forza 5 und Quantum Break gab es keine Spiele zu sehen. Das hat sich auf der E3-Messe in Los Angeles nun deutlich geändert. Sowohl bei der Microsoft-Pressekonferenz am 10. Juni als auch auf dem Show-Floor gab es zahlreiche Spiele für die Xbox One zu sehen.

Die Xbox One soll in 21 Ländern im November 2013 für 499 Euro (499 US-Dollar) im Laden stehen. Kinect wird diesmal standardmäßig mitgeliefert und ist ein integraler Bestandteil der Konsole. Genaue Infos welche der angekündigten Xbox One-Spiele wirklich zum Verkaufsstart verfügbar sein werden, gibt es noch nicht. Killer Instinct, Dead Rising 3 und Forza Motorsport 5 sind bisher als exlusive Launch-Titel bestätigt.

In dieser News fassen wir zusammen, welche Spiele bislang für die Xbox One bestätigt sind (zur PS4-Liste):

Exklusiv für die Xbox One

Nicht-exklusiv für die Xbox One

Below - Xbox-One-exklusiv
Adventure-Spiel aus einer Top-Down-Perspektive - mysteriös und Roguelike.