PlayStation 4 : PlayStation 4: Hohe Stückzahlen geplant? PlayStation 4: Hohe Stückzahlen geplant? Aktuellen Berichten aus Taiwan zufolge hat sich Sony offenbar hohe Ziele gesteckt, was die Auslieferungsmenge der kommenden PlayStation 4 an den Einzelhandel betrifft. Wie angeblich aus dem Umfeld der beiden Hardware-Produzenten Foxconn und Pegatron Technology zu erfahren gewesen sein soll, plant der PlayStation-Hersteller bis Jahresende nicht weniger als 16 Millionen Exemplare der PS4 zu produzieren. Dies berichtet Digitimes. Anlaufen soll die Produktion dazu bereits im August 2013. Die Auslieferung an den Einzelhandel soll gegen Ende des Jahres erfolgen.

Wirklich glaubwürdig erscheint diese Zahl allerdings nicht. Zum Vergleich: Die Xbox 360 und die PlayStation 3 verkaufen sich derzeit pro Jahr etwa 13 bis 14 Millionen Mal. Sony müsste also schon mit immens hohen Verkaufszahlen in den ersten Verkaufswochen rechnen, um eine derart hohe Stückzahl der PlayStation 4 zu rechtfertigen. Gut möglich jedoch, dass es sich hierbei um einen Übersetzungsfehler handelte, und eigentlich das Ende des Geschäftsjahres im März 2013 gemeint war - auch dann wäre die genannte Zahl aber noch relativ hoch.

Sony selbst wollte sich zu den kolportierten Zahlen bisher übrigens noch nicht äußern.