Im Mai steht der vielleicht größte Leistungssprung in der Prozessorgeschichte an: Intel verdoppelt beim Pentium Extreme Edition 840 die theoretische Rechenleistung durch zwei Rechenherzen auf einem Chip. Jedes für sich ist praktisch ein vollwertiger Pentium 4 inklusive Hyperthreading. GameStar hat ein Vorserienmodell des brandneuen Doppel-Pentiums ausgiebig getestet und mit aktuellen Konkurrenz-CPUs verglichen. In diesem Schwerpunkt erklären wir, warum die neue Technik die Spiele-Welt revolutionieren könnte.