Artikel

Die Artikel-Übersicht auf GameStar.de mit Previews, Hintergrund-Berichten, Reports, Kolumnen, Interviews, Kinofilm-Kritiken und mehr.
Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 25

Special: gamescom 2012: Die Spiele-Highlights

Vorschau auf die Hits der Messe

Zum vierten Mal findet dieses Jahr in Köln die gamescom statt. Vom 15. bis 19. August präsentieren Entwickler und Publisher ihre neuesten Werke. Wir zeigen die Spiele mit dem größten Hit-Potenzial.

Von Florian Heider, Kristin Knillmann, Florian Kurzmaier, Maximilian Lechner, Maurice Weber |

Datum: 11.08.2012


Die weltweit größte Publikumsmesse für Spiele geht in die nächste Runde. Die Branche stellt sich auf der gamescom mit ihren wichtigsten Titeln Presse und Öffentlichkeit, oft schon mit spielbaren Vorabversionen. Wir zeigen die wichtigsten Titel, die auf der Messe sind und fassen die aktuellen Neuigkeiten zusammen. Außerdem verraten wir, wo welche Spiele auf der Messe zu finden sind und welche davon man schon anspielen kann.

Assassin´s Creed 3

Lange dauert es nicht mehr, dann dürfen wir wieder in die Rolle eines Assassinen schlüpfen. Wir wissen natürlich mittlerweile, dass es sich bei dem Hauptdarsteller in Ubisoft Montreals Assassin's Creed 3 nicht um Ezio Auditore oder Altair Ibn-La'Ahad, sondern um den raubeinigen Halbindianer Connor handelt, der zu Zeiten des amerikanischen Unabhängigkeitskriegs das Erbe seiner Vorfahren antritt.

Laut Aussagen der Entwickler soll die Geschichte um Desmond Miles, seines Zeichens recht aktiver Animus-Benutzer, außerdem langsam ein Ende finden. Ob dies schon im kommenden Teil der Reihe passieren wird, steht allerdings auf einem anderen Blatt. Sicher ist jedoch bereits, dass die Seegefechte, die erstmalig Einzug ins Meuchel-Abenteuer halten, nicht zu irrelevanten Minispielchen verkommen werden, sondern sowohl Teile der Haupthandlung als auch Nebengeschichten erzählen.

Fazit: Seeschlachten als Handlungsträger? Finden wir klasse! Frischer Wind schadet dem altbewährten Spielprinzip auf keinen Fall.

Anspielbar für Besucher: Ja
Entwickler Ubisoft wird in Halle 7.1 an den Ständen A030, A031, B030, A040, B040, A041 vertreten sein.

Assassin's Creed 3
Nicht mehr Ezio Auditore, sondern Connor Kenway ist der neue Held in Assassin's Creed 3.

Diesen Artikel:   Kommentieren (47) | Drucken | E-Mail
FACEBOOK:
TWITTER:
 
WEITERE NETZE: Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 5 weiter »
Avatar Hypnotize
Hypnotize
#1 | 11. Aug 2012, 15:10
Mich interessiert tatsächlich nur Dishonered -.-
rate (6)  |  rate (21)
Avatar WINDoSt
WINDoSt
#2 | 11. Aug 2012, 15:20
Ich war die letzten Male da, aber diesmal interessiert mich so garnichts. Vielleicht nächstes Jahr
rate (6)  |  rate (7)
Avatar Miniami
Miniami
#3 | 11. Aug 2012, 15:24
Scheint sich ja zu lohnen. So lange man nur gucken darf lohnt es sich kaum hinzugehen, da kann ich mir die Spiele auch bei Youtube ansehen. Wartezeiten >1 Stunde tue ich mir allerdings nicht an.
rate (8)  |  rate (0)
Avatar Takas
Takas
#4 | 11. Aug 2012, 15:24
Das Standalone von DayZ wird übrigens auch auf der gamescom vertreten sein. Ob anspielbar oder nicht ist jedoch nicht klar.

Nachtrag: Mittlerweile ist es offiziell, dass Patch 1.7.3 auf der gamescom angespielt werden kann. Ob das Standalone zu sehen ist, ist weiterhin unklar.
rate (14)  |  rate (1)
Avatar Sadmod
Sadmod
#5 | 11. Aug 2012, 15:27
X Rebirth -.-'
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Magicnorris
Magicnorris
#6 | 11. Aug 2012, 15:30
Borderlands und Dishonored wären meine Highlights. :)
rate (12)  |  rate (2)
Avatar Morrah
Morrah
#7 | 11. Aug 2012, 15:37
Ich werd Arma 3 spielen, danach geh ich nur noch Gamebabes gucken und T-shirts und gratis Mousepats fangen.
rate (11)  |  rate (6)
Avatar MO-JO
MO-JO
#8 | 11. Aug 2012, 15:41
wegen Tomb Raider, Dishonered, Far Cry 3 und Borderlands 2 fahr ich doch nicht zu gamescom...
rate (1)  |  rate (8)
Avatar t4ub3
t4ub3
#9 | 11. Aug 2012, 15:42
Zitat von :
Wir zeigen die Spiele mit dem größten Hit-Potenzial.

Also ich sehe hier nur 4-5 Spiele, die evtl. ein Hit werden könnten. Der Rest ist maximal Durchschnitt.

edit: Im Virdeo steht FIFA12 statt 13.
rate (1)  |  rate (11)
Avatar Ceiwyn
Ceiwyn
#10 | 11. Aug 2012, 15:48
Mich interessieren nur Tomb Raider, Fifa 13 und Rome 2. Gerade bei Fifa hoffe ich endlich mal auf die vollständige Feature-Liste.
rate (4)  |  rate (4)
1 2 3 ... 5 weiter »

PROMOTION
 
Sie sind hier: GameStar > Artikel > Specials > gamescom 2012: Die Spiele-Highlights
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten