Adrift : Adrift erscheint nicht mehr wie geplant dieses Jahr. Laut einem Tweet des Entwicklers wird das Spiel Anfang des nächsten Jahres als Oculus-Rift-Launch-Titel erscheinen (und parallel auf Steam). Adrift erscheint nicht mehr wie geplant dieses Jahr. Laut einem Tweet des Entwicklers wird das Spiel Anfang des nächsten Jahres als Oculus-Rift-Launch-Titel erscheinen (und parallel auf Steam).

Das Weltraum-Survival-Spiel der Three-One-Zero-Studios wird ein Launch-Titel der finalen Version der Oculus Rift. Das hat der Entwickler Adam Orth während der Entwickler-Konferenz »Oculus Connect 2« über Twitter bekannt gegeben:

#ADR1FT will be a featured launch title for the Oculus Rift™ Virtual Reality headset with a simultaneous PC release via Steam in Q1 2016.

Laut diesem kurzen Tweet scheint sich also das Veröffentlichungsdatum des Spiels geändert zu haben. Ursprünglich sollte das Spiel noch dieses Jahr im September erscheinen. Ob auch die Konsolenfassungen von dieser Verschiebung betroffen sind oder ob die Unterstützung der Oculus Rift auch eine PlayStation-VR-Umsetzung möglich machen, ist bisher nicht bekannt.

Bild 1 von 38
« zurück | weiter »
Adrift
Schaurig-schöner Anblick, auch ohne VR-Brille: Unsere fast völlig zerlegte Station schwebt 450 Kilometer über der Erde. Vor allem im »Außeneinsatz« schrumpft unserer Sauerstoffvorrat (rechts unten) bedrohlich schnell.