Armored Warfare : Armored Warfare startet in seine dritte Early-Access-Testphase. Erstmals können diesmal PvE-Schlachten ausprobiert werden. Armored Warfare startet in seine dritte Early-Access-Testphase. Erstmals können diesmal PvE-Schlachten ausprobiert werden.

Die Early-Access-Version des Panzer-Multiplayer-Actionspiels Armored Warfare biegt in ihre mittlerweile dritte Testphase ein. Das haben der Entwickler Obsidian Entertainment und My.com nun angekündigt.

Der nächste Testlauf für das PC-Spiel wird am 1. Juli 2015 starten. Ab dann kann der World-of-Tanks-Konkurrent bis zum 14. Juli 2015 ausführlich angespielt werden. Im Vergleich zu den ersten beiden Testphasen wird es dann auch wieder einige neue Inhalte zum Ausprobieren geben.

Erstmals mit dabei sind beispielsweise die PvE-Matches - also kooperative Schlachten gegen KI-Gegner.

Die europäischen Server der Early-Access-Testphase von Armored Warfare sind täglich von 17:00 bis 21:00 Uhr und an den gesamten Wochenenden zugänglich.

Weitere Informationen zu einer Teilnahme an den Early-Access-Tests finden sich auf der offiziellen Webseite zum Spiel.

Armored Warfare - Global Operations