Armored Warfare : Die Open-Beta von Armored Warfare ist jetzt für alle Spieler zugänglich. Die Open-Beta von Armored Warfare ist jetzt für alle Spieler zugänglich.

Ab sofort ist die Open-Beta das Free2Play-Online-Panzerspiels Armored Warfare auf für alle zugänglich. Das hat der zuständige Entwickler Obsidian Entertainment offiziell bekannt gegeben.

Somit dürfen sich jetzt alle Interessenten den entsprechenden Spiel-Client herunterladen und in die Gefechte stürzen. Zuvor müssen sie sich jedoch einen (kostenlosen) Account auf der offiziellen Webseite anlegen. Vom Start dieser Open-Beta an wird es übrigens keinen »Wipe« des Spielfortschritts mehr geben. Bisher war die Open-Beta für Käufer des Gründerpakets zugänglich.

Mehr: Frieden schaffen mit Glattrohrwaffen - Die Vorschau von Armored Warfare

Außerdem hat Obsidian Entertainment die finalen Systemvorausetzungen für Armored Warfare bekannt gegeben. Somit wissen die Spieler ab sofort, ob sie ihren PC eventuell nochmals aufrüsten müssen, bevor sie an den Panzerschlachten teilnehmen können. Hier die Übersicht:

Minimale Systemanforderungen

  • Windows 7 / 8 / 10

  • Intel Celeron E3400 @ 2,6 GHz

  • 2 GByte Arbeitsspeicher

  • Nvidia GeForce 9500 GT mit 512 MByte Videospeicher

Empfohlene Systemanforderungen

  • Windows 7 / 8 / 10

  • Intel Pentium CPU G3420 @ 3,2 GHz

  • 4 GByte Arbeitsspeicher

  • Nvidia GeForce GT 440 mit 1 GByte Videospeicher

Armored Warfare - Global Operations