Armored Warfare : Armored Warfare hat keine Probleme beim Start: 1,2 Millionen Spieler sind derzeit bei der offenen Beta dabei. Armored Warfare hat keine Probleme beim Start: 1,2 Millionen Spieler sind derzeit bei der offenen Beta dabei.

Das Panzer-Actionspiel Armored Warfare wird derzeit von rund 1,2 Millionen Spielern weltweit gespielt. Das teilten uns Publisher My.com und Entwickler Obsidian Entertainment bei einem Entwicklerbesuch mit.

Die durchschnittliche Spielerzahl wird üblicherweise monatlich gemessen. Pro Tag sind zu Stoßzeiten rund 50.000 Spieler gleichzeitig eingeloggt. Zum Vergleich: Wargaming gab im Januar 2014 bekannt, dass allein auf russischen Servern zum damaligen Zeitpunkt über 1,1 Millionen Spieler monatlich World of Tanks spielen.

Laut Obsidian Entertainment ist auch Armored Warfare vor allem im russischen und europäischen Markt erfolgreich, in Nordamerika müsse man noch das Eis brechen. Für das Anfang Oktober in die offene Beta gestartete Actionspiel dürfte die Spielerzahl einen großen Erfolg bedeuten, neue moderne Panzer wie die kürzlich angekündigten T9-Vehikel sollen zum Wachstum beitragen.

Armored Warfare wurde am 07. Oktober als offene Beta auf dem PC veröffentlicht. Eine Konsolen-Version deutete der Publisher My.com uns gegenüber an, konkrete Details gibt es aber noch nicht.

Armored Warfare - Global Operations