Armored Warfare : Armored Warfare will mehr als reine Panzerschlachten bieten. 30 Prozent der Spieler sind nur an PvE-Inhalten interessiert, was Entwickler Obsidian dazu bewegt, auch in diese Richtung zu expandieren. Armored Warfare will mehr als reine Panzerschlachten bieten. 30 Prozent der Spieler sind nur an PvE-Inhalten interessiert, was Entwickler Obsidian dazu bewegt, auch in diese Richtung zu expandieren.

Laut dem Entwickler Obsidian Entertainment sind rund 30 Prozent aller Spieler von Armored Warfare allein an PvE-Panzerschlachten interessiert. Das wurde uns bei einem Entwickler-Besuch mitgeteilt.

Fast jeder Spieler würde demnach zumindest mal den PvE-Part ausprobieren, allein schon als Tutorial und zum Testen neu gekaufter Panzer. Die 30 Prozent beziehen sich auf Spieler, die tatsächlich nur gegen die KI antreten wollen.

Obsidian Entertainment verspricht mit einem Blick auf die Zahlen, die PvE-Inhalte auch in Zukunft auszubauen. So werde man das Gameplay soweit verbessern, dass der Modus auch außerhalb eines MBTs Spaß macht. Die anderen Klassen wie Jagdpanzer und Aufklärer sollen sich im PvE dann genauso lohnen. Derzeit sind die Kampfpanzer durch ihre Bewaffnung und Rüstung die erste Wahl im PvE-Modus. Gegner und Missionsziele legen derzeit noch keine andere Klasse nahe.

Darüber hinaus vergisst Obsidian nicht, dass sie eigentlich ein Rollenspiel-Entwickler sind. Man arbeite derzeit an einer Handlung, die den PvE-Modus etwas einbetten soll. Zwar soll niemand ein Spiel der Marke Pillars of Eternity erwarten, PvE soll aber mehr werden als reine Panzerschlachten und zumindest etwas Narrative bieten. Und: Man arbeite derzeit an Raids wie in MMOs, also großen Schlachten mit vielen Mitspielern.

Der Lohn soll dann - ebenfalls wie in Online-Rollenspielen - Loot sein. Sprich Ausrüstung, Panzer-Camos und ähnliche Gimmicks, die den Spieler für Schlachten belohnen sollen. Wann mit dem Feature zu rechnen ist, will Obsidian noch nicht verraten. Erst müsse man die Grundlagen soweit fertig entwickeln, bis man sich um neue Inhalte sorgen machen kann.

Armored Warfare - Global Operations