Battlefield : EA plant für 2014 anscheinend einen weiteren Battlefield-Ableger. EA plant für 2014 anscheinend einen weiteren Battlefield-Ableger. Nachdem Publisher Electronic Arts das Medal of Honor -Franchise vorerst auf Eis gelegt hat, möchte man dafür anscheinend seine beliebte und erfolgreiche Battlefield -Marke erweitern. Denn wie EAs Frank Gibeau nun erklärte wird 2014 ein neues Battlefield-Spiel auf den Markt kommen. »Demnächst« will man weitere Details verraten. Geeignet wäre dafür etwa die E3 im Frühsommer.

Jetzt kann natürlich spekuliert werden, worum es sich dabei handeln könnte. Gerüchte über ein Battlefield: Bad Company 3 kamen in den letzten Monaten immer wieder mal auf, vielleicht ist aber auch ein gänzlich neuer Ableger für die nächste Konsolen-Generation geplant. Möglich wäre auch, dass EA damit erste Informationen zu Battlefield 4 meint, wobei die Entwicklung aber bereits vor einiger Zeit bestätigt wurde.»Neu« wäre an dieser Ankündigung also nicht wirklich etwas. Oder man »überrascht« uns mit Battlefield Play4Free2 … schließlich möchte man ja langfristig zum reinen F2P-Publisher werden.

Zuvor steht aber erst einmal die fünfte und letzte Erweiterung End Game für Battlefield 3 an, zu welcher nun auch ein neuer Trailer veröffentlicht wurde. Dieser zeigt erstmals den neuen »Air Superiority«-Modus in Aktion. Ende 2013 soll dann der Startschuss für die Battlefield 4-Beta fallen.

Quelle: IGN